Hochzeitsgeschenk für Bruder

Hallo zusammen!

Mein Bruder heiratet demnächst kirchlich.

Ich grüble schon die ganze Zeit wie viel wir (2 Erwachsene und 3 Kinder) ihm zur Hochzeit schenken sollen. Fest steht auf jeden Fall Bargeld da er hiermit am meisten anfangen kann.

Mein Mann und ich haben vor 17 Jahren geheiratet. Das ist mit heute natürlich nicht mehr vergleichbar. (Mein Bruder ist etliche Jahre jünger als ich.)

Ich habe gehört das eine Hochzeit zur Zeit etwa 80 bis 90 Euro pro Gast egal ob Kind oder Erwachsener "kostet".

Wir möchten natürlich nicht zu wenig, aber auch nicht übertrieben viel schenken.

Habt ihr hiermit Erfahrung bzw. was würdet ihr schenken?

Herzlichen Dank!

Ich hab es mir zusammengeschrieben wie viel wir von wem bekommen haben:
Eltern €1000
1 Schwester €100 (ist alleine)
2 schwester €210 (mit Partner)
Von Freunden zwischen €50 und €100
Der Rest liegt bei ca €100 bis €500
Nachbarn haben €50

Nachtrag:
Am besten das schenken was ihr für richtig haltet. Da gibt es kein limit

Hängt ja sehr davon ab wer das Brautpaar und die Gäste sind.

Unternehmer und Ärztin können sich andere Feier oder anderes Geschenk leisten als ein einfacher Arbeiter dessen Frau auf 450 Euro Basis jobbt.

Und oftmals leben die Familien und deren Freunde in ähnlichen guten oder weniger guten finanziellen Verhältnissen.

Top Diskussionen anzeigen