Sommer Muffel

Kann ich durchaus nachvollziehen. Habe zwar nichts gegen Sommer, aber über 25 Grad muss es ehrlich gesagt nicht sein. Irgendwo im Schatten unter Bäumen oder an einem See ist sicher ok. Aber Schatten muss sein!

Ich verstehe aber dennoch nicht, wieso man Pläne wegen so etwas einfach komplett ändert. Alles war schon vor Ort, dann zeigte sich dass die Vorhersagen eintreffen werden und das war das Ende. Ausschließlich wegen dem Wetter.

Die Gastgeber können doch feiern wie und wo sie wollen.
Das verstehst du nicht....Ich verstehe nicht was man am Freibad einen Pool im Garten soooo vorzieht.

Ich bin auch so ein Sommermuffel... das Licht ist viel zu hell, sticht mir in den Augen und ich hab' permanent Migräne. Am liebsten schließe ich mich auch irgendwo ein, wo es schön dunkel und kühl ist. Aber das Leben ist ja kein Wunschkonzert und deshalb ziehe ich auch mit meiner Kurzen ins Freibad 😉

Gesundheitliche Probleme gibt es bei ihnen nicht. Es gefällt ihnen einfach nicht und Punkt. In das Freibad geht es demnach auch nicht, auch nicht für die Kinder auf deren Wunsch.
Finde ich toll, dass du das trotzdem machst.

Klingt in der Tat nicht so schön.
Aber das ist bei uns nicht der Fall. Unsere Familie mag es einfach nicht. Aber sie probieren teilweise auch einfach nichts. Mein Neffe war das ersten Mal mit uns in einem Freibad. Er fand es super, aber mit seinen Eltern hat er keine Chance. Die gehen schwimmen, aber niemals ins Freibad.

Warum sollten Sie ins überfüllte Freibad Rennen? Warum sollten Sie Dinge tuen die sie nicht leiden können?

Wohnen deine bekannten alle im Hochhaus ohne Garten?

Ich weiß nicht was du mit dem Freibad hast. Sehr viele würden dort keine 10 Pferde hinbringen

Von jungen Eltern mit Kleinkindern, bis jetzt Rentnern alles dabei. Aber sie waren schon immer so. Beziehungsweise die Eltern waren schon so.

Was kümmern mich Muffel? Sollen sie doch alleine herummaulen und sich selbst schlechte Laune machen #kratz. Es gibt immer Leute, denen es zu heiß, zu kalt, zu windig, zu sonnig, zu schattig, zu wasweißich ist. Mich kümmert das nicht. Ich mache die Dinge, die mir/uns Spaß machen, ganz einfach.

Man kann doch das Wetter sowieso nicht ändern. Ausser durch auswandern ;-)

Ich unternehme im Sommer den Kindern zu liebe viel.

Persönlich hasse ich den Sommer.

Ich liebe den Winter! Schön kalt, regen, Kerzen an, früh dunkel usw

Jeder ist halt anders.

Top Diskussionen anzeigen