Mein Mann sieht daheim keine Arbeit Seite: 2

Das Problem ist anscheinend eher eure Beziehung. Ich würde mir überlegen, ob ich hier einen Verkauf des Hauses und eine Trennung in Erwägung ziehe.

Ich würde öffentlich eine Todo Liste hinhängen.


lg lene, die genauso ist und blind durch den Garten geht....

Hu hu

Du hast ja nicht die Katze im Sack geheiratet. War dein Mann schon immer so? Wenn nicht empfehle ich sich mal beim Arzt durchchecken zu lassen.

Vielleicht spielen Vitamin, Eisen oder die Schilddrüse eine Rolle für die Antrieblosigkeit.

Viel Erfolg

Am Anfang hatten wir ne Wohnung. Da sagte er immer das er sich auf ein Haus freut damit er was zu tun hat. Als wir dann das Haus hatten, schon er den freck erst wochenlang von einem Eck ins andere bevor er es verfährt. Meine Tochter wartet z. B
seit 6 Jahren auf regalböden.

Genau, ich kümmere mich auch noch um die regalböden. Als ob ich nicht schön genug tu. Ich halt das Haus in Ordnung, ich geh arbeiten, ich lerne mit den Kindern, ich fahre sie zu den Vereinen, ich schau das ich ihm kleinigkeiten abnehme die rund ums Haus anfallen, ich kümmer mich drum wenn mit dem Auto was ist. Und was macht er??

Naja, aber sechs Jahre sind schon eine echt lange Zeit..

>>>Meine Tochter wartet z. B seit 6 Jahren auf regalböden.<<<

Im Schleifenlassen bist du aber offensichtlich auch ganz gut.

Was soll ich denn noch alles tun?? Ich mach doch eh schon alles alleine

Ratschläge von hier nimmst du nicht an.
Dein Mann scheint überhaupt nicht deinen Vorstellungen zu entsprechen.
Dann sucht euch wieder eine Wohnung. (oder trennt euch, wenn du das willst)

Regalböden kannst du dir in jedem Baumarkt zuschneiden lassen. Am einfachsten nimmst du einfach einen Boden mit, den du schon hast. Wenn du dich schon über die Untätigkeit deines Mannes beklagst...

Er hat daheim bei Mutti leider nie Ordnung gelernt. Sein älterer Bruder ist genauso schlimm

Schiebst du es jetzt schon auf die schwiegermutter ab, dass ihr beide Beratungsresident seid?

Was ist denn bitte das für ne Aussage?! Die Kinder sind nicht von ihm und deswegen darf sie keine Sachen verlangen, die diese Kinder betreffen? Ernsthaft??? Wenn ich mich entschließen zu heiraten, dann ist man eine Familie und dann gehören die Kinder aus früheren Beziehungen voll dazu. Ich kann nur hoffen, dass du keine Stiefkinder hast...

OK... Ja dann haben wir halt ne ganz unterschiedliche Auffassung von Familie...

Top Diskussionen anzeigen