Schwiegermutter baut Druck auf.#aerger

So sehe ich das auch. Danke für deine Bestätigung, dass es kein Problem ist, mit Übernachtungen noch etwas zu warten.:-)

Danke Milena, ich bin im Grunde auch immer für höflich und direkt. Beim nächsten Mal werde ich vielleicht noch etwas direkter antworten.;-)

Ja genau, ich könnte das eine oder andere Mal schon ein Schlückchen vertagen....;-)#fest#glas

Den Umgang möchte ich eigentlich nicht reduzieren, sie lieben ihre Enkeltochter und sollen sie auch sehen können. Nur alleine mitgeben, möchten wir sie ihnen noch nicht, da müssen sie durch.

Oh ja, das fände ich schön, wenn die Kleine sich irgendwann selbst dazu entschließt bei Oma und Opa zu schlafen.😄

In diesem Fall könnte ich meine "Kinder-Freizeit" auch genießen.😁 Danke!

Da hast du Recht. Ich sollte es lockerer nehmen...

Wenn ich sage: "Es ist noch zu früh.", kommt von Oma halt immer gleich ein Argument nach dem anderen, um uns umzustimmen.
Es ist schwierig, da nicht in eine Diskussion zu geraten. #schwitz

Meist bete ich dann einfach den Satz: "Alles zu seiner Zeit." runter, bis sie endlich aufhört.

Danke dir!🌼
Wenn das Thema mal wieder auf den Tisch kommt, werde ich da nicht mehr blumig drumrum reden....

  • |
  • 1 von 2
  • |
Top Diskussionen anzeigen