Warum jammern immer mehr Mütter?

Und warum schreibt man sowas in einem eh schon anonymen Forum auch noch in grau? Entweder man steht zu seiner Meinung oder man sagt nix, aber dieses anonyme künstliche Aufgerege verstehe ich nicht, lass mich da über gute Gründe gerne eines Besseren belehren.
Wunderbaren Abend werd ich haben, danke, Popcorn steht bereit.

Hallo Kira, ich bin so eine Jammermama, manchmal hat man nur Urbia zum jammern........
VG anja

🙋🏼‍♀️

Ich finde dein Posting super 👍

Eine Mutter, Anfang 40, zwei Kinder im Abstand von 20 Monaten, brach tatsächlich vor mir in Tränen aus, weil ich sagte, dass ich es sehr anstrengend finde, zwei Kindern gerecht zu werden- sie sagte allen Ernstes, dass ich die erste Mama sei, mit der sie spricht, die das zugibt.
Die Arme.

  • |
  • 1 von 3
  • |
Top Diskussionen anzeigen