Gebrauchtes kaufen

Da kannst du doch genauso den Kopf darüber schütteln, dass deine Freunde viel Geld zum Fenster rauswerfen. 2 mal getragen - rausgewachsen 😉 ich kaufe auch alles gebraucht außer ein paar wenige Dinge und wenn ich Geld über habe, wird es in Familienaktivitäten oder das Sparkonto der Kleinen gesteckt - das halte ich für sinnvoller

Fishing for compliments??


Wollte eure Meinung hören und ob es wirklich so ungewöhnlich ist. Wenn man von allen deswegen immer nur komisch angesehen wird und keiner, wirklich keiner! den ich kenne es so handhabt, da fragt man sich manchmal, ob das so ungewöhnlich oder schlimm ist.

Ich kenne keinen der schief angesehen wird wenn er gebraucht kauft..

Kenne ich ehrlich gesagt auch so. Die, die es sich leisten könnten, kaufen gebraucht. Diese Konsumsucht nach neuem erlebe ich auch eher in der Unterschicht.

"Bei den Reichen lernt man das Sparen!" ;-)

Unbekannterweise ein Dank an deine Freundinnen. Irgendwer muss ja neue, teure Zeug ja kaufen, dass wir uns günstig & gebraucht kaufen! :-D

Wir kaufen viele Sachen auch gebraucht oder mieten sie und verdienen laut Statistik in den oberen 20%. Ich finde es schlimm, was alles ungenutzt irgendwo steht oder entsorgt wird.

Das Wort Ignoranz bezog sich aber aufs meckern! Meine Auslassung über neukäufer war dazu da, ihre Position ggü den Freunden zu stärken!
Wir kaufen im übrigen auch Sachen neu, aber vieles eben gebraucht.

Ach so, wir kaufen natürlich auch neue Sachen. Unseren Kinderwagen haben wir für fast 1000€ neu gekauft weil ich keinen guten Gebrauchten für einen anständigen Kurs gefunden hab. Als ich die obligatorische Frage mit "ja, der ist neu" beantwortet habe, kam direkt ganz überschwänglich wie toll der ist

Top Diskussionen anzeigen