Was ist das weiß nicht ob ich hier richtig bin?

Hallo zusammen
Ich muss mal meine Gedanken schreiben.
Ich habe zweit Tochter 2016 und 2018 geboren. Ich liebe beide über alles.
Aber zur Zeit weiß ich nicht mehr Was los ist. Jeder im Umfeld ist schwanger, nun Will ich auch schwanger werden,manchmal kommen mir die Tränen, wen ich weiß, das ich es nicht werde, da mein Mann noch 1 Jahr warten möchte, was auch sehr verständlich ist, da meine kleine Tochter erst ein Jahr wird. Sie braucht noch die Mama und selbst die größere braucht mich noch sehr. Was ist das ,ist das normal lg

Hört sich nach Bumpaholic an.

https://www.familie.de/schwangerschaft/bumpaholic-babysuechtig

Finde das auch etwas übertrieben 😑

Das es dafür ein Fachbegriff gibt #schock
Ich sagte dazu immer nur: Uterusneid
Ob die TE daran leidet, kann ich aber nicht beurteilen.

Ich würde nicht übertreiben...du bist bestimmt nicht Babysuchtig🙄🙄🙄lass dir sowas nicht einreden!

Für mich hört es sich nach Schwangerschaft-sucht an.💆🙈

FG

Und warum kannst du nicht noch ein Jahr warten?? Sorry verstehe dieses Gehetze nicht.

Top Diskussionen anzeigen