Bauchschläferkissen?

Hallo!

Seit Jahren leide ich mal mehr und mal weniger unter Verspannungen in Schulter und Nacken. Mein Mann ist der Meinung, dass es an meiner Art liegt wie ich schlafe. Ich schlafe fast nur auf dem Bauch und muss wohl meinen Kopf in der Nacht fürchterlich überstrecken und verrenken. Zumindest wird mir das so erzählt 😅 Ich hatte schonmal ein anderes Kissen ausprobiert, allerdings hatte ich danach noch mehr Schmerzen. Also könnte es ja doch am Kissrn liegen. Nun habe ich mal gegoogelt und nach Bauchschläferkissen geschaut. Da gibt es schon so einige, aber was am Ende gut ist weiß ich nicht. Kostenpunkt liegt im Schnitt bei 50-70€. Hat vielleicht jemand Erfahrungen mit sowas?

Probier es Mal ganz ohne Kissen. Kostet auch nix 😉

Hab ich schon - geht aber gar nicht 😅

Also ich bin reiner Bauchschläfer und für mich gibt es zwei Möglichkeiten. Entweder ein spezielles Bauchschläferkissen oder ein ganz weiches, kleines Kissen.
Zusätzlich habe ich eine sehr harte Matratze.

Ich schwöre auf die Firma Tempur muss ich sagen.


lg lene

Top Diskussionen anzeigen