Muttertochter

Das schlimme ist, dass mir erst seit kurzem bewusst ist , warum ich so bin. Das das alles wegen meiner Mutter ist. Ich suche schon lange nach einem Therapeuten, finde bloß keinen mit freien Terminen.

Ich hatte immer Menschen um mich herum , vor allem jetzt. Ich habe Familie, Freunde und trotzdem bin ich sehr einsam. Alle um mich herum glauben, ich wäre super glücklich denn ich habe ja alles was man braucht. Und ich spiele auch mit , aber innerlich sieht es anders aus.

Man kann sich auf Wartelisten setzen lassen. Es gibt auch einige Bücher zu dem Thema. Das Kind in dir muss Heimat finden ist eines davon. Es gibt Videos, Beiträge im Netz. Gruppen wo man sich austauschen kann. Hab Geduld mit dir selbst. Das ist ein langer Prozess, aber irgendwann wird es besser. 🙂

Zu dem Buch gibt es auch ein Arbeitsbuch. Kann ich auch nur empfehlen

Naja meine Mutter ist ja der Meinung das sie alles richtig gemacht hat. Ich muss dazu sagen, dass sie selbst nie mutterliebe gekannt hat. Wir haben noch Kontakt, telefonieren ab und zu , wobei sie gleich anfängt zu lästern. Ich denke das sie psychisch krank ist.

Top Diskussionen anzeigen