ständige Besuche von Schwägerin

Kommunizieren soll helfen...

Im Ernst, sag ihr das doch einfach in einem vernünftigen Ton. Einmal noch so, und wenn sie es wieder ignoriert, dann am nächsten Freitsg, wenn sie wieder vor der Tür steht. Fertig.

Und macht ihr mann dann das ganze Wochenende alleine? Auf der Couch sitzen und zocken und glücklich sein, dass die Familie weg ist und er seine Ruhe hat?? Ist das vielleicht der Grund??

Dann mach das halt alles nicht mehr. Ich würd ihr ne kräftige Ansage machen und dann wird die Tür nicht mehr geöffnet. Ihr seit doch kein Hotel. Wie lange geht das schon so?

Nee, ich kann das nicht glauben, es sei denn die Frau hätte eine psychische Störung. Das ist kein normales Verhalten - eures aber auch nicht (mehr). Was hindert euch denn daran zu sagen: nein, an diesem Wochenende nicht, es reicht, geh nach Hause.

Es ist leider tatsächlich so, und um sie rauszuwerfen müsste man leider handgreiflich werden. Auf Bitten hin geht sie nicht und es kommen ausreden, dann fängt sie zu weinen an und möchte nicht mehr reden.

Warum muss man denn gleich so patzig antworten? 🤔

Geredet haben wir eben schon einige male und es hat eben nichts geholfen, ansonsten würde ich hier ja nicht mein Problem rein schreiben. Vielleicht hatte jemand die selbe Situation und weiss irgendeine "Ausrede", wie sie sich mir mehr öffnet, und sagt warum sie immer da ist..

Dann macht nicht auf oder ruft die Polizei!

Dann würde ich die Polizei und den krisendienst holen! Also man liest ja schon viel irres im Netz aber sowas habe ich noch nie gehört

Dann ruf die Polizei....sowas geht gar nicht!

Sorry aber das ist doch fake was du erzählst.

Dann
- stellt man die Klingel ab
- geht zur Tür und sagt "nein, geh nach Hause".

Ich verstehe nicht, wie man das zulassen kann, wenn man das nicht will. Wieso lasst ihr sie rein und springt wie sie will? Das Problem liegt doch in euch.

LG

Top Diskussionen anzeigen