Reicht ein Golf für 1 Erw. + 3 Kinder?

Naja, der Golf ist für 4 Personen ausgelegt, ihr seid vier, 1 Kind vorne, 2 hinten. Geht! Kann halt niemand mehr mitfahren.

Wieso 4? In der Regel sind die Autos für 5 Personen ausgelegt!

Der Mittelsitz hinten ist deutlich schmaler als die anderen Sitze. Er mag als 5-Sitzer gelistet sein, wenn man aber mal ehrlich ist, können hinten keine 3 Personen komfortabel nebeneinander sitzen. Für 3 Kindersitze ist er hinten nichtmal zugelassen. VG

Ein Golf wäre mir definitiv schon mit 2 Kindern zu klein. Winziger Kofferraum und die Rückbank ist sehr schmal, plus null beinfreiheit. Vll eher ein Skoda octavia. Der hat wenigstens Platz und ist günstig.

Okay, wir haben da wohl echt unterschiedliche Maßstäbe, ich würde es verstehen, wenn du das ganze über einen UP! geschrieben hättest...

Aber bei 2 Kindern ist ein Golf mehr als ausreichend!

Was jetzt "bissl anstrengend sich anzuschnallen" ist, kann im Falle eines Unfalls lebensgefährlich sein. Aber passiert ja nur den anderen ;-)!

Wo hat sie geschrieben, dass er sich nicht anschnallt? Sie hat geschreiben, es sei anstrengend. Nicht mehr und nicht weniger. Was soll dieser arrogante, übergriffige Kommentar?

Du hast es nicht verstanden.

"Was soll dieser arrogante, übergriffige Kommentar?"
Eigentor würde ich sagen, dumm gelaufen für dich #rofl

Falls deine Frage impliziert, dass es finanziell eher eng ist:
Ökonomisch betrachtet, sind normale Verschleißreparaturen, auch wenn sie dem Restwert des Autos übersteigen kein Problem. Immerhin besitzt ein altes Auto kaum noch Wertverlust und man kann die Kiste problemlos bei einer freien Werkstatt reparieren lassen.

Meine Freundin (1. Erw. 4 Kin,) ist vom Opel Vivaro (Größe VW Bus) auf einen Belingo umgestiegen.

Sie hat manchmal geflucht, weil eben viel weniger reinpaßt, aber so hat sie es nicht bereut. Weil sie eben wirklich selten mit allen 4 Kindern unterwegs ist. Die Einsparung an Kosten war es einfach wert.

Hi :-) Ich bin allein mit 3 Kindern (11, 9 und 5) und fahren seit 2 Jahren einen Dacia Dokker. Der hat als Re-Import nagelneu mit Vollausstattung 12.000 gekostet und ich liebe dieses Auto. Platz ohne Ende, Hundebox und immer noch reichlich Kofferraum übrig.

Wir haben einen Golf plus und da hat man hinten gut Platz. Man kann auch bequem mit 3 Erwachsenen hinten sitzen.
Vielleicht wäre das ja eine alternative zum normalen Golf.

Top Diskussionen anzeigen