Kleinkind und Baby

Ich würde ihm sein Zimmer erstmal lassen. Euer Baby braucht eine ganze Weile doch gar kein eigenes Zimmer 🤷‍♀️ Und wenn euer Kind dann mal älter ist könnten sie ja evtl zusammen in einem Stockbett schlafen?
Oder ihr tauscht Zimmer? Das Schlafzimmer für die Kinder und ihr nehmt das kleine Zimmer?

Mir ist es schon wichtig das das Baby ein eigenes Zimmer bekommt und rein platztechnisch passt unser Schlafzimmer nicht in den Raum..
Ich habe auch nicht gefragt ob jemand Lösungen hat sondern eine ähnliche Situation und wie man diese angehen kann. Danke dir trotzdem

Dann bleibt nur noch:
Baby ins kleine Zimmer, Kleinkind bekommt Schlafzimmer und Ihr schlaft im Wohnzimmer.

Ob ein säugling ein eigenes Zimmer braucht ist denke ich Ansicht Sache ich sehe das anders.
Das war auch nicht die Antwort doch ich wollte da sie nicht mit meiner Frage zu tun hat. Danke trotzdem :)

Warte doch erstmal ab, bis das Baby da ist.
Wird es so ein Exemplar wie mein Großer, dann bist du eh die ganze Nacht mit Baby auf dem Arm in der Wohnung unterwegs. Dann kann in der Zwischenzeit auch ein anderer in seinem Zimmer schlafen.;-)

Ich weiß, ich war dir keine Hilfe.... Trotzdem: Alles Gute!;-)

So ein duo würde ich echt nicht kaufen, das frisst dir wirklich nur Platz! Dann nimm lieber einen Eimer, viele Babys mögen den eh lieber zum Baden! Gibt ja extra einer für Babys zum Baden :)

Auch keine schlechte Idee den kann man ja besser verstauen aber wie lange passt ein Baby in so ein Eimer?

Keine Ahnung, schätze bis 6 Monate. Gibt bestimmt Angaben beim Verkauf.aber ab 6 Monate kannst du mit Baby gut duschen ;)

Hallo!

Ich kann dir eine klappbare Babybadewanne empfehlen. Es gibt z.B. eine von Stokke

Wir waren bei beiden Kindern sehr zufrieden damit.

LG

Ich brauche aber eine Dauer Lösung und ich bin nicht auf den Kopf gefallen und habe wohlmöglich schon die vorgeschlagenen Sachen in Erwägung gezogen.

dann weißt du ja schon was du machen wirst, wozu also die frage hier?

wenn der dreijährige kaum in seinem zummer ist, wieso glaubst du dann, dass das baby ein zimmer braucht?

*fünfjährige

Der kleine spielt in seinem Zimmer bei seiner Mutter auch nur dort. Nur bei uns im Wohnzimmer.

Er hat schon ein Piraten hochbett. Mit diesem passt aber nix weiteres ins Zimmer. Steht auch weiter oben bei einer Antwort von mir

Also falls das nicht verständlich war wohnt der große nicht bei uns. Also kann er seine Hausaufgaben wenn er dann bei uns ist auch am Esstisch machen. Und sein Spielzeug ist im Kinderzimmer und da bleibt es auch erstmal :)

Top Diskussionen anzeigen