Wird mein Sohn noch 1.80 groß?

Hallo,

ich habe einen Sohn, der im Vergleich zu seinen Klassenkameraden, wie er sagt, fast schon ein Zwerg ist. Viele Jungs sind jetzt schon um die 1.80... Mein Mann ist 1.80-1.81m und ich 169, mein Sohn ist "nur" 172, er will wenigstens so groß wie sein Vater werden... Er ist ein Frühchen, war in der 5. Klasse einer der größten in der Klasse, ist aber letzte Zeit bzw. seit einem Jahr nur 1.5cm gewachsen... Kann er noch so groß wie sein Vater werden, was meint ihr?

1

Wie alt ist denn dein Sohn?
Das ist schwer zu sagen.

Unser Sohn ist grad 15 geworden und 1,73m groß. Mein Mann ist ca.1,67m und ich 1,62m.
Sohn Nr.2 wird im Mai 13 und ist ca.1,57m.
Und Sohn Nr.3 ist grad 3 geworden und 92cm klein.

3

Er ist auch 15 :)

5

Dann find ich ihn doch nicht zu klein. Jungs wachsen doch relativ lange. Der Sohn von einem Bekannten ist 16 und war bis letztes Jahr knapp 1,60m. Jetzt ist er ca.1,75m.
Unser Großer ist in den letzten 2 Jahren knapp 20cm gewachsen.
Und selbst wenn er nicht 1,80m wird ist das doch nicht schlimm.
Ihr könnt natürlich auch den Handwurzelknochen röntgen und anhand dessen dann berechnen lassen wie groß er werde wird

weitere Kommentare laden
2

Gibt doch lustige Berechnungen...
Doppelt so groß wie zum zweiten Geburtstag oder Summe der Größe der Eltern durch zwei plus irgendwas...
Danach sollte Sohnemann um die 1,80 werden... sein Vater ist 1,75 und ich bin 1,72...
Mal gucken was wirklich raus kommt...

6

Die Berechnungen haben wir auch gemacht, stimmten alle nicht. Demnach wäre unser Sohn bei nur 1.75 geworden.
Ich bin 1.72 , mein Mann 1.82. Das hätte man addieren und dann durch 2 + 5 cm
Totaler Quark

Was aber richtig gut ist, ist der Rechner hier von urbia
Da hab ich mir unser U- Heft mal genommen und siehe da, es kommt immer ein Wert zw. 1.88 - 1.96 m raus.

Und das mit den Werten zw. 3 Jahren und 12....

Mein Sohn ist 15 und 1.88 m

Prophezeihung vorerst erfüllt😂

4

Falls das noch jemand ließt, er ist 15 Jahre alt

7

Probiere mal den Größenrechner von Kürbis. Der hat bei uns total richtig gelegen, obwohl ich 1.72 und mein Mann 1 72 ist, ist unser 15jähriger bereits 1.88 m.

Der Rechner hat das ab einem Alter von 3 Jahren prophezeit
VG
Ilka

8

Urbia nicht Kürbis.....blöde Korrekturfunktion🤨

weitere Kommentare laden
11

Mein Bruder war bis zu seinem 16 Geburtstag ca 1,65m groß. Ich war und bin ziemlich genau 1,70m, meine Schwester 1,56m. Innerhalb von einem Jahr ist mein Bruder in die Höhe geschossen und hat jetzt stolze 1,89m 😅. Ich würde einfach abwarten, ansonsten vielleicht wirklich mal den Handgelenksknochen röntgen lassen.

13

warum röntgen lassen nur weil ein normal grosser Junge gerne 180 cm grosse werden möchte. #rofl
Die Familie kann doch abwarten und Tee trinken.

14

Ich würds auch nicht machen, aber scheinbar isses dem Jungen so wichtig, 1,80m groß zu werden. Röntgen is ja nix schlimmes. Und dann weiß er es.

weitere Kommentare laden
12

Das kann man so gar nicht sagen, auch all die tollen Größenrechner kann man getrost in die Tonne treten.

Die große Frage ist, ob der seinen Wachstumsschub schon hatte oder nicht. da du sagst, er ist in den letzten Jahren kaum gewachsen, steht der wohl noch bevor und dann sind da noch entliche cm drin. 20cm in einem Jahr sind keine Seltenheit.
Mein Sohn ist jetzt 18 und es war interessant zu beobachten wie unterschiedlich er und seine Freunde in den letzten Jahren gewachsen sind. Mal schoss der eine in die Höhe, mal plötzlich der andere, zwischenzeitlich gab es beträchtliche Unterschiede, die sich aber weitgehend wieder ausgeglichen haben.

20

Hi Du,

Ich rate auch zu Geduld. So schwer es fällt.
Ein Beispiel, was mir einfällt: mein Bruder. Mama 1,70m und Papa 1,89m! Bruderherz war ausgewachsen bei 2,05m. Das hatte vorher keiner gedacht.

LG

21

Guten Morgen,

mein Sohnemann stöhnt auch schon, weil er mit knapp 15 Jahren gerade mal 163 cm groß ist und die meisten seiner Freunde schon größer sind als er.

Mein Mann ist 180 cm und ich 164 cm.

Nach dem Wachstumsrechner würde er nicht über 180 kommen.

Wenn man aber seinen Cousin als Beispiel nimmt, dessen Eltern so groß sind wie wir, der mit fast 18 Jahren schon ca. 190 cm groß ist, kann man sich auf irgendwelche Formeln nicht verlassen. Sind ja auch nur ungefähre Maßgaben. Zumal auch er seinen Wachstumsschub erst mit 15 Jahren hatte.

Es kommt auch darauf an, wie groß andere nahe Familienmitglieder sind (Opa und Oma z. B.).

Aber es gibt bestimmt auch genug kleine Frauen die sich freuen , wenn man zum Küssen keine Leiter braucht.;-)

LG

jumatino

22

Man sagt oft, Jungs wachsen vor oder nach der Konfirmation (bzw. dem 14. Geburtstag;-)). Es kann gut sein, dass er noch einmal einen Schuss macht. Muss aber nicht.

Mein Bruder gehörte immer eher zu den kleinen in der Klasse, war auch bei der Konfi noch klein. Danach ist er noch mal ein ordentliches Stück gewachsen. Bei Mama: 1,68m und Papa: 1,86m ist er aber keine 1,80 groß.
Hat ihn aber nie wirklich gestört. Seine Freundin trägt im Normalfall keine hohen Schuhe, damit sie nicht größer ist als er, aber sie ist auch groß gewachsen;-)
Oft werden allerdings die Kinder größer als ihre Eltern.

Außer Abwarten könnt ihr da nichts tun;-)

27

Mein Opa ist erst gewachsen, als er 18 war. Der Cousin meines Mannes auch erst mit 17 /18...ihm haben sie immer gesagt, dass er maximal 170 wird... Mit mittlerweile 40 ist er ausgewachsen und 1,93 groß...
Das kann alles noch kommen...

Top Diskussionen anzeigen