Zeitfresser/-diebe bei euch und wie dagegen angegangen wurde

Mein Smartphone 😏

Schlimm, oder?
Je mehr ich darüber nachdenke, desto klarer wird mir, dass ich das Ding wieder öfter weg legen muss.

Im Urlaub wird es zum Beispiel gar nicht genutzt und ich vermisse es auch kein Stück.

Gutes Vorhaben für 2019!

Kennst du diese Fenstersauger oder wie man diese Teine nennt....sowas unnötiges 😂

Bei mir erledigen 2 Saugroboter das tägliche Saugen. Ein Thermomix erspart mir Zeit und Geschirr beim Kochen. Ich habe noch einen Wischroboter für Zwischendurch und eine Alexa, der ich etwas auf die Einkaufsliste diktieren kann.

Vorübergehender Zeitfresser: Mein dicker Babybauch verbunden mit der Trotzphase meiner Tochter. Ich komme zu nichts.🙈🙈

Falls dann wieder alles normal läuft ist es mein Perfektionismus( ich habe doch grade gesaugt, jetzt ist da schon wieder ein Krümmel ) und das Handy.

Also bestrckschublade würde ich auch nimmer nehmen

Top Diskussionen anzeigen