Streit wegen Wohnort

Hm, da hast du dir aber eine Schmarotzerin ans Bein gebunden.
Meiner Meinung nach kommst du mit einer Trennung (auf lange Sicht gesehen) am besten davon.

Sie versucht dich auszunehmen wie eine Weihnachtsgans.
Leider ist sie bereits schwanger, sonst würde ich sagen lauf so schnell du kannst!

Hallo, mit sehr großer Wahrscheinlichkeit wird sie euer Kind ewig und 3 Tage als Druckmittel benutzen. Du brauchst eine Bindung zum Kind, Sorgerecht und vermutlich viele Nerven.
Im Notfall brauchst du auch einen Anwalt und ein Postfach.

Tut mir leid aber ich sehe schwarz für eine gesunde Beziehung zu dieser Frau.

Gruß Sol

Wie könnte dieser Gegendruck aussehen @Caprese?

Hallo Max,
Aus deinen Zeilen erkennt man, dass du ein gutmütiger Kerl bist. Glück im Unglück ist, dass wenigstens beim Grundbuch deine Warnsirene anging. Ich finde es echt schade, dass es Frauen gibt, die so gutmütige Männer so dermaßen ausnehmen.

Ich möchte zu bedenken geben, dass du die ersten 3 Jahre auch Unterhaltspflichtig für deine Freundin bist. Es bringt dir also nix, dich jetzt schon zu trennen. Cleverer wäre es in 3 Jahren? Vielleicht kann dir ein anderer User da bessere Tipps geben als ich.

Top Diskussionen anzeigen