DG Ausbau oder nicht?

Hallo,

unser Hausbauprojekt wird immer konkreter und wir sind jetzt mitten in der Planungsphase. Wir haben einen Bauplatz für eine Doppelhaushälfte, die baugleich mit dem Nachbar sein muss. Wir müssen also 2,5 geschossig bauen. Die Frage ist nur: Bauen wir das obere Geschoss aus oder nicht? Wir können im OG gut 4 Zimmer unter bringen, die 11.5 qm, 14 qm und 2 x 15 qm hätten. Wir haben 2 Kinder, spielen aber mit dem Gedanken ein drittes zu bekommen. So lange wir 2 Kinder hätten, würden wir das kleinste Zimmer als Büro nutzen, was zugegebenermaßen nice to have ist, aber nicht dringend notwendig. Mit dem dritten Kind müsste das Büro weichen. Es geht ohne. Wir wohnen schon seit 7 Jahren zusammen und hatten noch nie ein Büro. Das DG auszubauen würde uns ca. 50 000 € extra kosten. Wir könnten es uns gut leisten, aber trotzdem ist eine geringere monatliche Belastung nett. Mein Mann ist dafür das DG zumindest halb auszubauen. Dann hätten wir im OG ein Zimmer weniger, nur die drei Kinderzimmer, die dafür größer wären, und unser Schlafzimmer und Büro wären ganz oben.
Ich denke daran, wenn die Kids weg sind, dass wir dann ziemlich viel Leerstand haben. Klar ist es nett so viel Platz zu haben, wenn alle noch da wohnen, aber dann? Was sind eure Gedanken zu dem Thema?
Dankeschön im Voraus!

2

Hallo,

ich würde alles vorbereiten lassen, Leerrohre, Dämmung, Kavelschächte etc. und den konkreten Ausbau verschieben, wenn ihr in wirklich braucht. So spart ihr jetzt das Geld aber habt immer die Möglichkeit aufzustocken.

LG

1

Also ich finde die Zahl der Zimmer eher nebensächlich. Wichtiger wäre für mich z.b. wie viele Bäder es gibt. 1 Bad zu 5. Geht gar nicht finde ich. Ohne Büro ist dagegen gut machbar.
Wenn ihr jetzt das dritte Kind plant denke ich dass die anderen auch noch jung sind.
Vielleicht bekommt ihr ja auch Zwillinge oder es kommt ein neuer kinderwunsch auf? Ich würde also eher die komfortablere Lösung nehmen wenn die Kinder erst in 20 Jahren oder so aus dem Haus sind.
Ob ihr dann später alleine in dem Haus wohnen bleibt, ist ja eh nicht unbedingt sicher. Vielleicht braucht ihr bis dahin was ebenerdiges oder sonst was.
Oder eine eurer Kinder richtet sich oben eine kleine Wohnung ein?
Ich würde jetzt für heute planen und die Zukunft kann sich noch so oft ändern.

3

Hallo,

seid ihr euch sicher dass ihr überhaupt Wohnraum im DG ausbauen dürft? Es muss, zumindest bei uns, eine entsprechende Höhe der Zimmer nachgewiesen werden, es müssen auch Fenster usw. so eingebaut werden dass es feuerwehrtechnisch passt. Das sind Dinge die ich vorab mit einem Architekten besprechen würde.

LG

4

Ja, es ist ja 2.5 geschossene Bauweise. Wir hätten dann sogar nochmal einen Dachboden oben drauf 😉

5

Wenn das so genehmigt werden würde dann solltet ihr zumindest alle Leerrohre und Versorgungsleitungen bis nach oben legen lassen und auch die Treppe evtl. setzen lassen. Dann könntet ihr irgendwann immer noch entscheiden ob ihr kompl. ausbauen wollt.
Ich kann euch nur den Rat geben: jede Änderung durch den Architekten genauestens durchzulesen bevor ihr dies mit einer Unterschrift bestätigt. Wir haben die letzte Änderung nämlich nicht genau verglichen und schon waren unsere Versorgungsleitungen NICHT bis nach oben verlegt..... Deswegen könnte ich jetzt kein Bad ganz oben bei mir einbauen. Die Leitungen wird mir keiner mehr verlegen weil sich kein Handwerker bereit erklärt durch eine bestehend elektrische Fußbodenheizung Durchbrüche herzustellen und wären nötig!

LG

6

Ich würde das Dachgeschoss ausbauen.

Darüber nachdenken, was ist wenn die Kinder ausgezogen sind, finde ich müßig. Wir haben jetzt 240 qm,...brauchen wir nach Auszug der Kinder sicher nicht. Da wird einem dann was einfallen.

Meine Eltern (3 Kinder), haben zB Wände zwischen zwei Kinderzimmern genommen und ein großes Schlafzimmer draus gemacht. Sie möchten nicht mehr bis in den Dachboden zum schlafen. Das ist min quasi ua Gäsetezimmer.

Ihr habt das Haus JETZT und sicher viele Jahre dann in Gebrauch mit einer wuseligen Kindermeute (wir haben auch 3). Nicht über in 20 Jahren nachdenken.

7

Wir haben vor 10 Jahren gebaut.. auch wenn der Raum nicht genutzt wird.. ja ich würde ihn ausbauen so wie ihr wollt.. denn wenn ihr es jetzt nicht macht, schiebt ihr es lange auf die Bank und rückt immer weiter nach hinten.

8

Wir haben im Obergeschoss in der Wand eines Zimmers Anschlüsse für eine weitere Küche verlegen lassen. Auch ist oben ein 2.Bad.So könnten wir Später ohne großen Aufwand eine 2.Wohnung/Ferienwohnung draus machen.

9

Ich würde es ausbauen. Mindestens alles für einen späteren Ausbau vorbereiten. Leerrohre, genug Heizungspuffer, Luftungsanlage und Sicherung groß genug

10

Hallo,

ich würde ihn ebenfalls ausbauen. Wir haben auch 3 Kinder und das Dachgeschoss nutzen die Großen momentan für sich. Ich wollte es nicht missen. Die Kinder haben oben ihr eigenes Reich. Ebenso haben wir gleich ein kleines Bad mit einbauen lassen. Zusätzlich liegen Versorgungsleitungen bis nach oben. Ebenfalls Starkstrom. Falls die Kinder wirklich mal ausgezogen sind, können wir zusätzlich in das eine Zimmer eine Küche einbauen. Dann wären unterm Dach eine Küche, ein Bad, Wohnzimmer und Schlafzimmer. Zwar nicht riesig, aber Besuch könnte sich somit zurück ziehen. Auch wenn die Kinder aus dem Haus sind, werden sie euch mit Sicherheit mal besuchen. Eventuell auch über Nacht mit Enkelkindern. Dann bist du über Platz froh.

LG
Michaela

11

Hallo
Ganz klar:: jetzt! Was ihr habt, habt ihr. So einem Ausbau würde ich nicht unterschätzen. Da hätte ich wenig Lust, gleichzeitig im Haus zu wohnen. Die Sorge zu viel Platz zu haben, kann ich auch nicht nachvollziehen. Mal ehrlich, aus eurem Haus wird dadurch kein Palast. Die paar qm mehr kann man schon sinnvoll nutzen.
Meine Eltern wohnen nach wie vor im großen Einfamilienhaus. Das Gefühl zu viel Platz zu haben, hätten sie nie. Im Gegenteil. Sie hatten ausreichend Platz für Ihre Hobbys, Platz für ihre vielen Gäste und Treffen, ...
Jemand hat Badehimmer erwähnt und da kann ich nur zustimmen. Mit mehreren Kindwrn, ist das für mich ein muss.

LG

Top Diskussionen anzeigen