Familienleben

Jack/Parson Russel,Norwich oder West Highland White Terrier? Seite: 2

Ich werfe mal noch eine Rasse in den Raum, die normalerweise extrem kinderfreundlich ist: Cairn Terrier. Der perfekte Familienhund.

Sogar babyfreundlich

Ein 40 kg Trampeltier, was 2 Gehirnzellen hat? ;-) ;-) - neeee...

Pudel sind im Normalfall äußerst liebenswerte Zeitgenossen, die auch gut handelbar sind.

Und alles frisst, was man fressen - oder auch nicht fressen - kann. #rofl Der Labbi meiner Schwägerin ist öfters bei uns zu Gast und jedes einzelne Mal k*tzt er uns die komplette Bude voll. Zweimal musste er schon operiert werden, weil er einen Ball verschluckt hatte.

Das kind ist 10 Jahre alt!!!! Und er wird gewiss nicht nicht ewig täglich jedem nachmittag eine Stunde und abends eine halbe Stunde gehen. IHR als Eltern solltet alles abdecken und euch freuen wenn euer Sohn such ab und zu mal eine runde geht.

Alle genannten rassen sind nicht für Anfänger geeignet

"...wir würden gerne einen Hund haben....."

IHR wollt einen Hund?
Und was machst DU eigentlich bei dem ganzen Konstrukt?

Von 7-15.30 Uhr kann der Hund nicht raus und ist alleine zuhause? Wozu wollt ihr unbedingt ein Tier?

Top Diskussionen anzeigen