Jetzt registrieren
Anmelden

Bin ich eine schlechte Mutter?

Wenn er schreit, dann kümmerst du dich prima, Pre Nahrung reicht vollkommen, solange er zunimmt und alle 3 bis 4 Stunden ist vollkommen in Ordnung.

Ich würde das Kind allerdings schon ablegen, wenn es schläft. So bekommst du Zeit für dich.

Aber lass dir da nicht rein reden, du machst das gut und so wie du es für richtig hältst! 🤗

naturlich lege ich ihn ab . Es klappt sogar, dass er im Bett einschläft. Nur die verstehen halt nicht, dass ich auch gerne den kleinen Trage.

Rechtmachen kannst du es niemanden...solange es deinem Kind gut geht, machst du alles bestmöglich

Eine Mutter weiss was das beste für ihr Kind ist. Sag ihnen dass es ja lieb gemeint ist aber es sei dein Kind und du wüsstest schon was das beste ist. Freundlich aber bestimmt. Hat bei mir damals super geklappt. Und wenn nicht ignorier sie oder wie du sagtest fahr nicht mehr hin.

Da ich beruflich (Lehrer) mit Kindern und Jugendlichen zu tun habe, kann ich aus Erfahrung sagen, dass Mütter nicht immer wissen, was das Beste für ihr Kind ist.

Haben deine schwiegereltern eine andere Kultur?

Ansonsten fällt mir nur Sachschaden und muttersöhnchen" ein.

Ich würde definitiv nicht mehr hinfahren und besuch bei dir auch nur ganz selten dulden....Solange dein mann bei seiner Familie nicht deutliche Worte findet.

Alles Gute

Nein, sind genau so wie wir.

DU machst das richtig! Ein Baby meckert nicht des meckerns Wegener sondern muss getröstet werden! Du brauchst mehr Selbstbewusstsein, dann reden die dir auch nicht mehr so rein! Lass dich nicht verunsichern! Frag sie mal, ob sie immer noch mit dem wählscheibentelefon telefonieren, nur weil man das früher so gemacht hat...

Aber warum muss denn dein Mann mit ihnen sprechen. Sag ihnen doch selbst, dass du gern auf sie zukommt, wenn du ihrem Rat suchst, ihre Einmischung jetzt aber extrem übergriffig und unangemessen findest. Warte nicht, bis jemand drittes für dich spricht.

Du bist jetzt Mutter.
Zeit, erwachsen zu werden und klar und deutlich für sich selbst zu sprechen.

Auf „llass ihn schreien“ antworte einfach mal:
Gute Idee, wenn ihr ein Pflegefall seit und euch nur durch schreien verständigen könnt, werde ich euch auch schreien lassen (sonst seit ihr zu verwöhnt/dass stärkt die Lungen).“

Hab ich hier im Forum mal gelesen und es auch mal angewendet. Der Blick war Gold wert 😍

den HUND habe ich nur für paar tage gegeben, weil ich morgens und Abend aus dem 4 Stock nicht schaffen würde raus zu gehen. also keine Sorge der Hund ist wieder da .

Ist jetzt vielleicht eine blöde Frage, aber meinst du, sie wären dir überhaupt eine Hilfe gewesen, wenn sie immer meinen, du machst alles falsch? Oder hätten sie dir eher noch mehr Stress gemacht?

Top Diskussionen anzeigen