Familienleben

KV meldet sich urplötzlich nach 7 Jahren Seite: 3

Elternrechte sind immer ganz hoch abgediedelt und Kinderrechte ganz ganz tief. Die Problematik kennen auch Pflegekinder leider zu genüge. Auch wenn ihr Leben ruiniert wird. Das ist Deutschland.

Ps. Ich war damals auch sauer, dass er plötzlich wieder in unser Leben trat. In meine heile Welt und alles durcheinander wirbelte. Ich hatte überlegt, seinen Brief zu ignorieren. Aber ich bin heute froh, das nicht getan zu haben. Ich versteh dich also. Dennoch der Appell: gib ihm und eurem Kind die Chance, sich kennenzulernen.

Ist doch toll, dass er endlich sein Kind sehen will. Das tut Eurer Familienidylle zu Hause auch keinen Abbruch. Der Vater hat ein Recht auf sein Kind, und noch viel wichtiger, das Kind hat ein Recht auf seinen Vater. Nachnamen sind zweitrangig.

Top Diskussionen anzeigen