Familienleben

KV meldet sich urplötzlich nach 7 Jahren

Was macht der Staat hier richtig??? Keinerlei kontakt zum Kindesvater und schnipp, plötzlich fällt dem Herrn erzeuger ein, das da ja noch was war.
Vielleicht trifft er das kind und bringt es völlig durcheinander und dann schnipp...Hat Herr erzeuger doch keine Lust mehr. Das Seelenleben des Kindes interessiert den Staat nicht im geringsten

Wieso sollte das Kind denn durcheinander kommen, es weiss doch, dass es einen Vater hat? Wenn Du Sorge um das Seelenheil Deines Kindes hast, dann wende Dich doch an Jugendamt oder Kinderschutzbund. Niemand ist daran interessiert, Deinem Kind zu schaden. Auch nicht der Staat. Dafür gibt es vom Staat Unterstützung z.B. in Form von begleitetem Umgang.

Ich wollte nur sagen, dass die TE und die Person, der du da antwortest, nicht dieselbe sind. Damit es nicht zu Missverständnissen kommt. :-)

Oder die TE hat mit dem falschen Nick geantwortet. ;-)

Liest sich aber anders. Und die Rechtschreibung der TE ist auch viel besser. ;-)

*hust* #rofl

Aber vielleicht ist sie ja auch selbst betroffen, wer weiß.

Oder man haut alles durcheinander wegen ganz viel Ahnung und so

Ja, Leute versehentlich zu verwechseln zeugt ganz bestimmt davon, dass man vom Thema keine Ahnung hat. ;-) Aber die Diskussion bringt eh nichts, da habe ich meine Meinung aus Erfahrung und Du Deine und die unterscheiden sich eben.

Da gebe ich dir Recht! Ein schönes sonniges Wochenende.

Top Diskussionen anzeigen