ABERGLAUBE : Wäsche waschen in den "Raunächten"?

Hallo Mädels....
Wie macht ihr das mit Eurer Wäsche in den Tagen vom 24.12.- 6.1., wenn Ihr keinen Wäschetrockner habt? Seid Ihr abergläubisch? Ich wechsel die Badetücher z.b. jeden Sonntag. Die würden ja dann ewig in der Tonne liegen #kratz.

Wenn ich denke, dass nach uns nur noch die Generation meiner Eltern lebt, hat das schon nen faden Beigeschmack.

Wir wohnen in einem MFH und unsere Wäscheständer sind die einzigen, auf denen auch zwischen den Jahren was hängt....
Wie ist das bei euch?
Andrea #winke

4

Huhu,

selbstverständlich wasche ich auch zwischen den Feiertagen Wäsche.

Ich denke diesen Aberglauben haben sich erschöpfte, noch mit der Hand waschende, Hausfrauen ausgedacht um zusätzlich zum Feiertagsstress keinen aufreibenden Waschtag einlegen zu müssen.

Gruß

Andrea

1

Hallo,

ich wasche meine Wäsche, wann ich will. An solch einen Humbug glaub ich nicht #augen

Und was hat das Ganze mit deinen Eltern zu tun?

lg

2

Ich habe davon noch nie gehört! Hier wird die Wäsche gewaschen, wenn genug dreckige Wäsche für eine Waschmaschinenladung da ist. Das Datum ist mir dabei herzlich egal ;-)

Lieben Gruß #winke

3

hallo, ich fände es für uns albern, so einem quark nachzugehen. wir sind zu fünft, selbstverständlich läuft da die waschmaschine in dem zeitraum und auch der wäscheständer ist gefüllt. da beides nicht im WZ steht, ist mir das herzlich egal.
vg

5

Bei euch wird zwischen dem 24.12 und 06.01 nix gewaschen bzw aufgehängt #schock hab ich ja noch nie gehört....was hat das denn genau zu bedeuten? Warum fader Beigeschmack?

Unsere Tochter ist 17 Monate alt...soviele Klamotten hätten wir gar nicht bei dem Verschleiß den wir haben (und ihr Schrank ist sehr gut gefüllt). Trockner haben wir noch nie besessen. Aber auch für uns waschen wir selbstverständlich hab ja keine Lust auf Wäscheberge...

6

Ich wasche immer nach Bedarf, bei Magen-Darm-Infekten notfalls auch mal nachts um drei.

Auf irgendwelche Märchen aus dem Bereich Aberglauben gebe ich da nichts - welchen Kausalzusammenhang sollte es auch geben?

lg

7

Davon hab ich noch nie was gehört! Was geht dann am 7.1 los? Das große waschen mit 10 Maschinen am Tag? Ne danke.

8

Ich habe tägl. Wäsche ,selten,dass ich mal nicht wasche.
Dabei ist mir egal ,ob wir Sonntag oder Feiertag haben.

LG Kerstin

9

Seltsam dass Ihr das alle nicht kennt #kratz

Ich hab das von meiner Oma so übernommen. Kann es aber mir 3 Kindern auch nur schwer durchhalten. Habe mal gegoogelt:
http://www.weser-kurier.de/bremen_artikel,-Zwischen-den-Jahren-Bloss-nicht-waschen-_arid,464007.html

11

Ich musste mich hier bei meinen Ü-80-Nachbarn auch schon mal rechtfertigen, weil ich Sonntags Wäsche rausgehängt hab. Das war im Sommer, aber der liebe Gott will sich wahrscheinlich auch im Sommer keine Schlüppis anschaun. ;)

Da ich aber auch an Sonn- und Feiertagen arbeite, udn meine Nachbarn das wissen, hab ich diesbezüglich mittlerweile Narrenfreiheit. Ich hoffe auch, dass alle, die hier Aberglauben für Humbug halten, an Silvester sid Finger weg vom Feuerwerk lassen.

Top Diskussionen anzeigen