Einlaufkind Bundesliga Erfahrungen

Hallo! Mein Sohn ist morgen Einlaufkind beim Spiel FC Augsburg gegen Schalke. Er wurde über einen Radiosender ausgelost und freut sich natürlich total auf morgen. Meine Frage ist ob mir jemand sagen kann wie sowas abläuft. Da mein Mann nicht fahren kann muss ich mit. Darf er dann noch das Spiel mit mir zu Ende schauen wenn er fertig ist oder bleiben die Kinder woanders? Wie ist es bei euch abgelaufen? Habe leider in dieser Hinsicht keine Infos erhalten. Würde mich über Erfahrungen freuen.

LG. klan82

1

Hallo,

mein Sohn war schon beim BVB Einlaufkind. (Gegen Herta) Dort gab es eine Verantwortliche, die die Kinder die ganze Zeit betreut hat. Diese hat die Kinder in Empfang genommen, ist mit ihnen in die Kabine gegangen, hat ihnen einige Anweisungen gegeben (was erlaubt und verboten ist). Danach hatten die kinder die Möglichkeit am Spielfeldrand den Spielern bei der Erwärmung zuzuschauen bis sie selbst wieder in die Kabine gegangen sind, sich umgezogen haben und dann den Spielern zugeteilt worden. Nach dem Einlaufen wurden die kinder hoch auf die Tribüne gebracht. dort war eine extra Reihe reserviert, um das Spiel zu sehen.
Das war ein grandioses Ereignis. Nicht nur für die kinder. Wir haben alles bei Sky verfolgt. das war schon cool. Mein Sohn hatte einen tollen Spieler von Herta erwischt, der sich ganz lieb mit ihm unterhalten hat.

vg, m.

3

herta? #schock

hertha! #klatsch

2

Hallo
mamavonyannick hat dir da ja schon eine Erfahrungsbericht gegeben
Meine Tochter war auch schon 2 mal in der Bundesliga Einlaufkind, für kleine Fußballfans eine riesen Erfahrung
Der genaue Ablauf kann zwar etwas variieren aber das bekommst du morgen sicher nochmal alles näher gesagt, auch wo genau die Kinder nach dem Einlaufen sitzen wirst du dann erfahren

Viel Spaß deinem Sohn!

LG

4

Beim HSV treffen die Kinder sich mit Eltern an einem festgelegten Punkt im Stadion, ca 1,5 Std vor Anpfiff. Die Kinder gehen mit Betreuern in die Kabine, bekommen die Klamotten (sind ja einheitliche Sponsorentrikots) und ein Briefing, machen dann das Vorprogramm und das Einlaufen und werden ca. 20min nach Anpfiff zurück zum Treffpunkt gebracht. Von dort aus gehen sie mit den Eltern zu den gebuchten Plätzen und gucken den Rest des Spiels. Ca 1 Woche nach dem Spiel sind die Fotos online abrufbar und nach ca 1-2 Monaten kommt noch eine DVD per Post, auf der das ganze Spiel inkl. Einlaufen drauf ist.

Top Diskussionen anzeigen