TOGGOLINO CLUB

Also nein… ich bin ja von den Socken. Da schaue ich auf der Webseite von „TOGGOLINO CLUB“ und sah die Mietglieder- Preise. Wenn ich mein Kind für 69 Euro im Jahr dies erlaube mache ich mein Kind für 5,75 Euro pro Monat Internet abhängig. Also für das Geld kann ich mein Kind auch im Sportklub anmelde.

1

Hallo


wo ist denn dein Problem?
Würde es nicht "Internetabhägig" werden wenn es nichts kosten würde?

Verstehe ich nicht so ganz #kratz

LG Heike

2

Verstehe ich jetzt auch nicht so ganz

Aber kann dein Schrecken verstehen. War auch super überrascht wie viel Geld die dafür verlangen. Unsere Tochter (5) darf ab und an statt Fernsehen auch mal PC spielen, aber da es so selten ist lohnt sich für uns der Club nicht. Und manche Spiele sind da ja auch Kostenlos.

Gibt so viele andere schöne homepage`s für kinder. (Sendung mit der Maus) da sehe ich es nicht ein dafür Geld auszugeben. Schon lieber wie du schon sagtest für Sportvereine und Musikvereine.

Babsi

3

hi
um ein kind internet abhängig zu machen, brauchst du keine gebühren, das geht auch kostenlos. :-p
also, so ganz versteh ich das nicht.
und stell dir mal vor, man MUSS die 5,75 nicht im internet absurfen pro monat, man KANN.

wir sind im toggolino club, weil da keine werbung ist, weil mein sohn da alles spielen kann ohne das ich aufpassen muss, das er woanders klickt und weil ich das da einfach gut finde.

ich finde es auch teuer, habe mir das aber nach dem probemont überlegt, da ich keine cd roms kaufe und die zeit während mein sohn da dran ist, nutze um zu duschen z.b. und da weiß ich, das er einfach nur wirklich solange an diesen kindgerechten spielen spielt.

aber grade im sommer ist er so gut wie nie da und internet abhängig ist er auch nicht und im sporverein ist er trotzdem und nach den ferien ist er auch noch in der musikschule und heute gehen wir eine grosse grüne frisbee wurfscheibe kaufen und damit rausgehen.
okay, dann habe ich so gehsehen diesen monat 5 euro verschenkt#augen

aber vielleicht hast du woanders ausgaben wo ich eher sparen würde und mich nicht aufregen würde.
weintrinker die ein weinabo haben sind ja auch keine alkoholiker.
l.g.

4

Erklär mal die Argumentation, dass man vom Internet abhängig wird, weil der böse böse Toggolino-Club monatlich eine Gebühr kostet.

Oder zwingst Du Dein Kind dann, ja genug Zeit am Rechner zu sein??

ich kann Dir nicht ganz folgen, sorry...

5

es ist sowiso schwachsinnig ein Kind vor den Pc zu sitzen geschweige den für irgendwelche Clubs im Internet haufenweise geld auszugeben.

6

Huhu,

also mein Sohn ist vom Toggolino Club definitiv nicht internetabhängig geworden *lach*...das werden Kinder nämlich nur wenn sie unkontrolliert mit diesem Medium umgehen, ganz egal ob gratis oder eben teuer.

Das ein Internetportal kein Ersatz für einen Sportclub sein darf ist doch logisch, von daher verstehe ich diesen Vergleich nicht.
Mein Sohn ist sowohl im Schwimmverein als auch im Boxverein...und dennoch im Toggolino Club ( wenn auch jetzt die Kündigung läuft, weil er nicht mehr mag, fühlt sich wohl zu groß *g*)


liebe Grüße

Andrea

7

Im übertriebenen Sinne ist eine Abhängigkeit, da man ja immer seine 5,75 Euro ausnutzen will. Würde das Wort „Flat“ bei sein vermute ich mal das man dann ruhiger die ganze Sache angeht.
Ja die gute Sendung mit der Maus, ist es nicht so dass man einiges gewohnt ist und man dann vergleicht? ich z.B. vergleiche und merke dass die Sendung mit der Maus früher besser war. Oh je Denn Club zu benutzen um das die Eltern andere Sachen machen können. Sorry aber das ist nur eine Webseite und fast jedes Kind schafft mit der Maus umzugehen und könnte auf andere Seiten klicken die kosten. Wo z.B. fragt erst eure Eltern und dann klickt hier…
PS. Es ist eine Diskussion, es ist kein Thema wo man ein abstempeln muss als böser oder sonst was Papa… #blume

8

moin,
nein, ich muss nicht alles voll nutzen was ich bezahle.
ich muss auch nicht jede woche zum sport gehen nur weil ich den monat voll bezahlt habe.
und, nein, wenn man die toggoseite schliesst, kommt nur meine startseite und nichts weiter.

ja, ich nutze es zum duschen, da ich alleine lebe und das leben ein wenig anders aussieht wenn man alles alleine machen muss und kein papa mal hinter dem kind steht, sondern ich dann meinen sohn lieber 15 minuten bei toggolino sehe, als vor dem fernseher und nicht aus der dusche rennen muss, weil ich denke, er läuft in der küche rum und will"nett" sein und schon kartoffeln schälen.
was er auch darf, wenn ich sie halbiere, damit er nicht abrutscht.
und es stimmt, als meine kinder 2 jahre alt waren, wäre ich nie auf die idee gekommen sie an den pc zu setzen oder gar bei toggo anzumelden.
da wurde eine spielzeugkiste in das enge bad gestellt und ich hab schnell geduscht und nebenbei geredet.

aber ehrlich..ich bin rundumdieuhr für meine kinder da , bastel, spiele, turne, arbeite, knete, tusche, roller, hole, bringe sie ,laufe mit dem hund und zu diesem alltag gehört manchmal eine kurze zeit mir ganz alleine und dann setze ich mein kind vor toggo. um z.b. mal nur alleine zu duschen.
und habe ein sehr gutes gewissen dabei, spiele wenn ich fertig bin auch manchmal noch eine runde englisch mit callou mit, bevor ich bücher volese und gute nacht lieder singe.
stimmt, es geht nicht um gut oder böse und was ist schon besser oder schlechter.
l.g.

weitere Kommentare laden
12

Hallo,

mein Sohn ist noch zu klein für die Spiele... Die mache ich und er schaut mal zu. Aber auch nur selten. Finde die Preise Wucher und die Kostenlosen Spiele dort wechseln auch mal.

Es gibt auch bei Sendung mit der Maus Spiele, auf Lego und da auch von Duplo und und und...

13

Browserfenster… also mein kleiner hat das schon geschafft einige Tastaturbefehle auf zu rufen die ich noch nicht mal kenne. Nur durch einfaches drücken. Ja er war oder ist am Computer aber nur auf dem Schoß um mal Fotos zu sehen. Ich bin eigentlich nur zu „TOGGOLINO CLUB“ gekommen da meine Frau was im TV gesehen hat. Es sollte ein Fest sein vom Toggolino Club oder so in Potsdam, deswegen bin ich auf diese Webseite gestoßen und sag die Preise.
Sport zu machen ist Spaß mit anderen Kinder zu haben. Oder sind die klein schon soweit das sie mit eine Webcam klar kommen und andere Kinder Online zu sehen… und ich denke mal das eine Stunde Internet nicht eine Stunde draußen oder im Sportclub ersetzen könne. Ich staune was es alles noch so für Ausweichmöglichkeiten gibt.
PS. ich habe nichts gegen solche Clubs es ist nur was mich verwundert das die in der heutigen Zeit so teuer sind.

14

eine stunde internet soll doch auch gar nichts ersetzen?
man hat es zusätzlich zum leben und nicht ersatzweise.

und kinder ansehn macht man mit 5 oder 8 jahren auch nicht, man spielt dann da ein spiel.
es gibt kinder und jugendliche die ein nintendo haben, die gehen trotzdem zum sport.

es gibt sogar kinder, die voll und ganz ausgelastet sind mit ihrem kindergarten und nicht zum sport gehen wollen und denen fehlt bestimtm auch nichts.
ja, teuer ist es , da stimme ich dir zu, aber ich finde fast alles teuer. die musikschule kostet auch 60 euro im monat und ich finde das auch sehr teuer für mich, aber ich machs trotzdem.
kost alles viel geld, das ist wohl so.

l.g.

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen