Mann will alleine in Urlaub-bin angesäuert deswegen!

Hallo!

Folgende Situantion ist bei uns: wir haben 2 Kinder (3 und 5) und mein Mann ist selbstständig und oft die Woche über auf Montage. Wir sind es als gewohnt, viel alleine zu sein. Gestern rief ein Freund meines Mannes an und meinte er und ein paar andere wollen im Februar eine Woche Skiurlaub machen. Mein Mann will mit. Vor einigen Jahren, da hatten wir noch keine Kinder, war er auch schon mal mit seinen Kumpels auf so einer Tour. Nun war ich nicht begeistert, als ich das hörte und noch weniger begeistert, als es hieß, für eine Woche. Ich muß dazu sagen, dass mein Mann im Winter weniger auf Montage und viel zu hause ist. Ich selber fahre im August mit ein paar Freundinnen für 4 Tage nach Mallorca. Und da ist mein Mann auch voll mit einverstanden. Aber eine ganze Woche! Das find ich lang. 4 Tage wären für mich voll ok. Warscheinlich bin ich so angesäuert, weil ich eh im Moment das Gefühl habe, er nutzt jede Gelegenheit, um von zu hause wegzukommen. Fußball, Freunde treffen usw. Ich bin halt der Meinung, er könnte mehr Zeit mit seienr Familie verbringen. Denn wenn er hier ist, arbeitet er auch noch viel in seinem Büro zu hause. Geht ja nicht anders, er ist ja selbstständig. Ich bin viel alleine zu hause, kümmer mich um die Kinder, den Haushalt, den Garten und mache die Buchhaltung für unsere Firma. Das macht mich im Moment alles ziemlich unzufrieden.

So, das muße ich mal los werden!

LG, Rita

1

Hi!
Also das finde ich jetzt aber frech - von Dir.
Du fährst doch selber alleine weg. Ob das jetzt vier Tage sind oder sieben.
Gönn Deinem Mann doch den Spass. Das sind ausserdem noch 8 Monate bis dahin. In der Zwischenzeit könnt ihr noch oft Zeit miteinander verbringen.
Du bist unzufrieden - er auch. Soll er jetzt zuhause rummgammeln, weil DU das ja auch immer musst?
Immerhin arbeitet er doch sehr viel, dann lass ihm doch seinen Ausgleich (Fussball, Freunde).
Wenn Du unzufrieden bist, musst Du eben etwas für Dich tun. Such Dir einen Babysitter oder teile mit Deinem Mann die Betreuung auf, damit Du mal Zeit für Dich hat und er Zeit für sich.
Ihr solltet euch gegenseitig regelmässige Auszeiten gönnen, sonst habt ihr bald eine handfeste Krise.
LG,
Sandra

2

Ob eine Woche oder 4 Tage macht wohl kaum einen Unterschied, oder?

Ist ein wenig kleinkariert, ich würde mir deswegen keinen Stress machen, zumal Du ja auch wegfährst.

3

Hallo,
naja, wenn er im Winter ohnehin viel zu Hause ist, kannst ihn ja schon ohne zu zicken mit seinen Freunden mal weg lassen. Zumal Du ja auch wegfährst. Ich kann / mache das nicht. Gleiches Recht für alle, oder ?? Und ob das jetzt 4 oder 7 Tage sind, ist aber wirklich einerlei!

LG die Alex

4

dein problem ist nicht der urlaub und da die 7tage bezi 3 tage mehr wie du
sondern das er sich wohl vermehrt abseilt
alspo schnapp ihn dir und redet darüber
mach genauere pläne und so

5

und warum macht ihr nicht mal einen familienurlaub???#kratz#kratz#kratz

6

Hallo,

sorry, aber wenn du ein grundsätzliches Problem mit der Abwesenheit deines Mannes hast, dann häng dich doch nicht an EINER Woche Urlaub auf, die erst NÄCHSTES Jahr stattfinden soll.

Wann soll denn dein Mann sonst zum Fußball und Freund treffen, wenn er den Rest der Woche sonstwo arbeitet? Könnt ihr denn nicht einen Kompromiß schließen? Samstag Freunde, Sonntag Familie und das abwechselnd mal du, mal er.

Liebe Grüße,

hexe

7

Hallo!

Oh mein Gott wie schlimm:-p

Es sind 7 Tage und keine 7 Wochen.
Wenn du es eh schon gewohnt bist und die paar
Tage hin oder her.

Ich wäre froh mal für 4 Tage alleine wegzukönnen.

Geniess die Zeit auf Malle und gut ist.
Du machst ´dir Gedanken echt.
Gönns deinem Mann er gönnts dir ja auch.


Steffi

8

Hallo,
also wenn du 4 Tage nach Mallorca fährst - ist vollkommen ok wenn dein Mann auch fährt.
3 Tage hin oder her spielen da keine Rolle finde ich.

Was ich im allgemeinen komisch finde ist das ihr anscheinend keinen Familienurlaub macht#gruebel

Oder hast das nicht erwähnt??

Lg Katja

9

Das finde ich jetzt unmöglich, von Dir. #contra
Du machst alleine 4 Tage Urlaub, auf Mallorca, aber Dein Mann darf nicht alleine zum Skifahren!Da kommts auf 3 Tage mehr oder weniger, auch nicht mehr an!

Warum macht Ihr nicht einen Familienurlaub?
Wie man's halt normal macht.#kratz

Karin

10

Laß ihn doch fahren. Das sind nur 3 Tage länger als du weg bist und er hat doch auch nichts dagegen. Bis Februar ist es außerdem noch so weit hin. Vielleicht ergibt sich bis dahin auch irgendwas und du fährst mit deinen Mädels zur gleichen Zeit weg...

Top Diskussionen anzeigen