Wer kennt sich aus mit Dauerpflege/Pflegekindern...

Hallo,

Meine Cousine ist vor 3 Wochen mit 35 Jahren plötzlich gestorben *heul* und sie hat 3 tolle Töchter.
Die 3 sind jetzt im Heim und es wird natürlich überlegt was mit ihnen nun passieren soll.
Wie wird denn sowas geregelt? In wie weit bestimmen das die Kinder mit? und hätte ich die Möglichkeit auch eines der Kinder aufnehmen zu können?
Wir sind eigentlich gut abgesichert,haben ein Haus in dem noch 1 Zimmer frei ist und ich bin immer daheim.
Hätte ich da Chancen? Oder muss man da schon eine "geprüfte" Pflegefamilie sein?
Kann mir da irgendwie jemand helfen?

Liebe Grüße
Sarah

Wieso sind denn die Kinder überhaupt im Heim??? Wenn eine meiner Cousinen sterben würden wär für mich ganz klar, dass ich die Kinder nehme, wenn kein näher verwandter Mensch das tun würde. Und zwar nicht nur eines, Geschwister zu trennen ist grausam.

Die Kinder meiner Schwester leben bei meinen Eltern und die sind keine geprüfte Pflegefamilie.Ich würde zum Jugendamt gehen und sofort nachfragen.

Alles Gute

germany

Top Diskussionen anzeigen