Ich habe mich mit meiner Mutter gestritten - Was denkt ihr darüber?

Hallo zusammen,

nächste Woche heiratet mein Cousin. Ich habe mir tagelang Gesnken darüber gemacht, was ich anziehen werde, bin durch gefühlte hundert Läden gelaufen um ein schönes Outfit zu finden. Gestern habe ich dann mein Traumoutfit gefunden und sofort zugeschlagen.
Gestern Abend habe ich meiner Mutter dann gezeigt, was ich anziehen werde, sie war total begeistert!
Anschließend sind wir dann noch gemeinsam durch die Stadt gelaufen, da sie sich auch noch Kleidung für die Hochzeit kaufen wollte.

Und jetzt kommt's:

Sie hat sich die gleiche Hose, ein fast gleiches Oberteil (gleicher Schnitt, gleiche Farbe, nur ein etwas anderes Muster) einen fast identischen Blazer und ähnliche Schuhe gekauft #aerger

Ich habe dann recht flapsig gesagt "Das ziehst du aber nicht zur Hochzeit an" Daraufhin sie "Doch natürlich, das gefällt mir, das ziehe ich an."
Ich habe ihr dann klar gemacht, dass das echt blöd kommt, wenn wir dort in Partnerlook auftauchen. Aber sie meinte nur, dass sie sich von mir nicht vorschreiben lässt, was sie anzuziehen hat.

Daraufhin ist sie ohne ein Wort heimgefahren..

Ich bin total stinkig, das Outfit hat mich (für meine Verhältnisse) ein Vermögen gekostet und es ist nicht gerade etwas, was ich im Alltag trage.

Was denkt ihr darüber? Reagiere ich über? Oder ist das Verhalten von meiner Mutter wirklich nicht ganz okay?

Danke, Gruß Lena

1

Wenn du kannst, dann bring es zurück. Im Partnerlook mit meiner Mutter, das geht nicht. Such dir was anderes, ich hoffe du findest was. Bei meiner Mutter würde ich dieses Thema nicht mehr anschneiden.Sie sieht schon allein, was du davon hälst.

2

Hi!
Ich finde schon, dass du etwas überreagierst. Da du deiner Mutter dein Outfit gezeigt hast, gehe ich davon aus, dass ihr ein gutes Verhältnis zueinander habt.
Ich weiß nicht, was dagegen sprechen sollte, wenn meine Mutter ein (sehr) ähnliches Outfit wie ich tragen würde - außer ich bin die Braut ;-)
Oder wenn es nicht zum Typ passen würde. Bei den Männern ist es doch auch so: Schwarzer Anzug helles Hemd, die machen auch keinen Aufstand, wenn einer dasselbe/ ähnliches trägt.
Wenn es ihr steht und dir steht ist es doch gut. Und da sind bestimmt etliche Leute, da fällt das eh kaum auf, wer was anhat. Auf der Hochzeit haben alle nur Augen für die Braut. ;-)
Ich kann mich jedenfalls nicht daran erinnern, dass ich mir groß Gedanken über die Kleidung der anderen Gäste gemacht habe. Und bei euch ist es doch "nur" ein Anzug mit ähnlichem Oberteil, wenn ihr jetzt ein riesen Abendkleid o.ä. hättet, würde ich das vielleicht noch verstehen, aber so?
Sorry, nen bisschen Kindergarten #schein

3

Hallo,

ganz ehrlich ... ich find´s unmöglich von Deiner Mutter und es ist mir ein Rätsel, wie man auch nur ansatzweise auf die Idee kommen kann, sich ähnlich wie die eigene Tochter zu kleiden, zumal Du ihr ja das Outfit gezeigt hast.

Meine Mutter käme nie und nimmer auf die Idee, auch wenn wir durchaus denselben Kleidergeschmack haben. Und es ist schon vorgekommen, dass meine Mutter und meine Schwester sich dasselbe Teil bei MANGO gekauft haben (zu den Zeiten war ich wegen Schwangerschaftspfunden außer vor) und dann abgesprochen haben, wer es wann trägt.

Da Deine Mutter da offensichtlich über wenig Sensibilität verfügt (und sich durchaus der Gedanke aufdrängt, dass sie ein bißchen in Konkurrenz zu Dir steht), würde ich an Deiner Stelle das Outfit umtauschen und noch mal losziehen.
Hilft ja alles nichts, wenn Du auf taube Ohren stößt.

Gruß,
Julia, die hofft, für Deinen Geschmack nicht wieder zu viel aus ihrem Leben preisgegeben zu haben;-)

4

Hi Lena,

ob Du ueberreagierst liegt wohl im Auge des Betrachters, ich finde Deine Reaktion verstaendlich.
Was ich aber nicht verstehe ist warum Deine Mutter das macht. Ich finde sowas sehr komisch.
Meine Mutter wuerde sich fuer mich freuen, bei Deiner klingt es so ein bisschen nach "Die Show stehlen wollen" und das finde ich seltsam.

LG

Biene

5

Hallo,

Mal davon abgesehen dass meiner Mutter im Traum nicht einfallen würde sich genauso anzuziehen wie ich, verstehe ich deine Reaktion. Und ich würde dir auch raten zu versuchen die Sachen umzutauschen und dir was anderes zu holen #liebdrueck

LG Kristin

6

Hallo Lena

Ärgerlich---------------ich weiß aus Erfahrung, wie das ist. #augen
Ich hatte meiner Schwester, auch vor einer Hochzeit, meinen neuen Hosenanzug gezeigt und sie ist schnell los, um sich den gleichen zu kaufen.#schock

Natürlich war ich sauer-----------aber sich deshalb zu streiten fand ich auch blöde.
Ich habe mir ein schönes Seidentuch gekauft, etwas billigen, farblich dazu passenden Modeschmuck. Handtasche und Schuhe hatte ich (kann man sich aber auch evtl. leihen) -----------und schon sah ich ganz anders aus.

Mach einfach das Beste draus----------die Hochzeit ist nur einen Tag-----------die Mutter hast du noch ihr ganzes Leben lang.


Lieben Gruß
Eva

7

Ihr werdet es nicht glauben!!

Meine Mutter kam eben vorbei uns hat gesagt
"So, jetzt gehen wir in die Stadt, du suchst dir etwas neues aus und ICH zahle!" #freu

So, wollen jetzt los.
Ich melde mich später, möchte zu den einzelnen Antworten noch etwas sagen..

Gruß Lena

8

Meinen herzlichen Glückwunsch zu der Mutter, Lena.

Ich hoffe, du findest was Schönes----------oder SIE ?! ;-)



Eva

9

Na siehst du, hat sich alles von allein geklärt. Schön, dass das so funktioniert. Macht sich eben doch so jeder seine Gedanken. Von daher viel Spaß beim Einkaufen...

weitere Kommentare laden
11

Ich kann dich verstehen, aber ich würde gerne mit meiner Mama über so etwas streiten:-(.
Meine Mama ist vor 9 Jahren gestorben.

Lg Marion

12

Auch von pussydeluxe? ;-) Sorry ... ich konnt nicht anders! #huepf

Top Diskussionen anzeigen