Wer hat den Kontakt zu den Eltern abgebrochen

Hat jemand von euch den Kontakt zu den Eltern abgebrochen, obwohl sie direkt nebenan wohnen???

1

Hallo.
Ja wir.

Haben seid 5 Jahren keinen Kontakt mehr zu den Eltern meines Mannes,wohnen tun sie auch hier im selben Dorf.
Gruß Dani.

2

Hallo

Wir haben auch keinen Kontakt zu der Mutter meines Mannes sie will ja nicht mal was von ihren Enkeln wissen#wolke.Sie wohnte damals grad 5 km weg aber nun ist sie Gott sei dank weit weg weil wir wegen Arbeit auf Rügen wohnen:-D.Und gestern haben wir mal wieder neuen Kontakt zu seinem Halbbruder und ich habe über 2 Stunden mit meiner Schwägerin über alles was wir mit dieser Frau erlebt haben geredet es hat so gut getan#bla.Sie hat auch einen Keil in die gesamte Familie geschlagen.:-[
LG Jana

7

meine eltern wohnen genau gegenüber, uns trennt nur die straße, außerdem hab ich den kontak zu meinen zwei schwestern auch abgebrochen.
die eine schickt mich zum psychiater (weil ich mich verändert hätte - die gute hat leider verpaßt, daß ich erwachsen bin), weil ich nicht so tu, wie sie es will
die andere stöbert in privaten sachen von mir, hat mein vertrauen damit absolut mißbraucht und will MIR dann die schuld rüber schieben, weil es ihr nicht paßt, was sie gelesen hat (in einem persönlichen brief von mir an jemand ganz anderen)
und meine eltern können uns nicht in ruhe lassen, gönnen einem keine privatssphäre, dauernd wird man beobachtet, ob man zu hause ist, daß wenn die tür aufgeht, man gleich auf der matte steht... es wird einem vorgeworfen, daß man sein eigenes haus durch die falsche tür (hatten ne 2., hinterm haus, jetzt ist dort garage und wir gehen da raus, in erster linie ist es praktischer, und zweites, klar, um gewissen situationen aus dem weg zu gehen) verläßt, man ja mit absicht seine jalousie nimmer auf macht (weil man dann von gegenüber nimmer sieht, ob sich jemand in der küche aufhält bei uns)
und und und...
seit mai letzten jahres ist nun funkstille, von unserer seite, aber wir sind die bösen, weil sie ja nicht ihre enkel sehen dürfen...
Weil: tochter und schwiegersohn wären einem ja wurscht, die enkel sind wichtig, wir sind nur der unangenehme nebeneffekt...
und man doch "die kinder" nicht immer überall mit reinziehen soll - ich kanns nimmer hören

haben ihnen zu verstehen gegeben, wir sind eine familie, wir 4, entweder gibts uns zusammen oder gar keinen...

haben ihnen auch schon schriftlich mitgeteilt, was sache ist, aber: angeblich wüßten sie ja nicht mal, warum wir streiten - streiten is eh quatsch, wir reden einfach nicht miteinandern, und jetzt, da sie alle nimmer weiter wissen, hetzen sie noch die ganze verwandschaft auf..

Kann doch net sein, daß sie ihre enkel net sehn, und schuld wär ja nur ich, und und und...

aber gut zu wissen, daß es nichts besonderes ist, wenn kein kontakt (mehr) besteht, bin auch nicht scharf drauf, noch welchen zu haben...

3

ja, ich habe seit ca 5jahren keinen kontakt mehr zu meiner mutter....sie hat in meiner kindheit sehr viele grobe fehler gemacht, aber als sie darline (damals 1,5j) eins auf die finger gehauen hat, wars genug. wir hatten zwischendurch mal per sms kontakt, aber da war sie immernoch der meinung, dass sie nie was falsch gemacht hat #augen


lg anita

4

Hallo, ich bin ein harmoniesüchtiger Mensch. Wüsste nicht, was passieren könnte, daß es so weit kommt. Der kleinste Streit mit meiner Mutter geht nicht über einen Tag, das halte ich gar nicht aus. Das Verhältnis zu meiner Mutter ist herzlich, aber nicht übermäßig herzlich. Und trotzdem würde ich es nicht aushalten, den Kontakt aus irgendwelchen Gründen abzubrechen. Aber wahrscheinlich gibt es sooo krasse Vorfälle, daß sowas passerien kann... :-(
porterhouse

5

Hallo,

wir haben auch keinen Kontakt mehr zu meinen Schwiegereltern, obwohl ich immer wieder Kontakt wollte, wollte mein Mann das gar nicht. Sie wohnen ca. 20 km weg. Mein Mann hat aus 1. Ehe eine Tochter (11 Jahre) sie ist die Prinzessin. Unsere gemeinsame große Tochter (5 Jahre) haben sie vor 4 Jahre zuletzt gesehen, unsere Kleine (3 Jahre) kennen sie nicht. Die Kleinen wissen auch nicht, dass der Papa Eltern hat, ich möchte aber bald mit der Großen darüber sprechen.

Mein Mann lebt seither wesentlich ruhiger, die ganz Große, darf von Oma Ursula und Opa Friedewald sprechen, aber da es eh eine andere Mama gibt (was die Kleinen auch wissen), ist es für die klar, dass es auch andere Großeltern geben muss ;-)

Wir leben ruhiger

LG Christine

6

Ich habe den Kontakt zu meinen Schwiegereltern erst vor kurzen abgebrochen,weil sie persönliche Dinge von mir erzählt hat und das an Personen,denen es nichts anzugehen hat.
Ich denke es ist besser so.
Beate

Top Diskussionen anzeigen