Nächste Woche zu den Schwiegmutti und die ist sooo dreckig*schüttel*

Hallo Ihr lieben,

Mir grault es jetzt schon :-[
Wir sind nun wirklich weit weg gezogen und fahren echt selten runter.
Meistens fahre ich zur meiner Mutter aber mein Mann möchte auch gerne mal wieder seine Familie sehen bzw. den Vater.

Nun kommt der Hammer!

Sie ist wirklich soooo dreckig ! Das könnt Ihr zu hälfte als Messy vergleichen. Der Fußboden ist so klebrig und ein dicker Belag drauf...
An den Kanten liegen Berge von Krümmeln...

Einfach abhartig!

Im Sommer waren da überall schwarze Käfer.
Sie sagte immer sie hat keine, bis ich ihr die zeigte. Joa sagte sie da hab ich Gift hin gesprüht, in einer Tupperschale, wo die noch von Essen ohne abzuwaschen #schock

Naja das schlimmste ist halt, das meine Tochter jetzt nur noch auf den Fußboden ist und robbt!
Aber da #schock
Was soll ich denn machen?
Sagen putzt ordentlich den Fußboden?!
Macht die je nicht!

Ach Mann warum hab ich so eine Schwiegermutter abbekommen #schmoll

LG und noch einen schönen Abend

Sorry musste mal raus

Nadine

1

Sorry wenn ich das so direkt sage aber wenn deine SchwieMu so ein sCHwein ist das die Käfer dort schon rumkrabbeln ( um die Wette mit deiner Tochter) würde ich das Kind dort definitiv fernhalten. Mal abgesehen von der Gefahr wenn sie Dosen die ungespült sind vom Gift abkriegt.
Ela

2

Ich würde nirgendwo hinfahren, wo es mich so ekelt, mit Krabbelkind schon gar nicht.

3

Huhu,

ehrlich??
Wenn dein Mann seine Familie sehen möchte dann kann er doch hin fahren...
Bei solchen Verhältnissen hört auch meine Toleranz dem Putzen gegenüber auf!!!!
Können sie nicht zu euch kommen??
Ist denn der Zustand der Wohnung das einzige was dich an ihnen stört??

LG
Sandra

5

Guten Morgen,

Nee mich ströt noch vieles mehr.! Wenn Ihr wüsstet was sie alles in der Schwangerschaft abgelassen hat!

Mich wundert das echt,das ich mein Kind nicht bekommen habe, so einen starke Wut hatte ich mal.

Die können auch kommen!!
Haben wohl keine Lust oder so!

Genau da haben die Pech gehabt!

Und wenn sie fragt werde ich es auch einfach mal sagen das der Boden so was von eckelig ist, das ich Angst haben muss das meine kleine kleben bleibt.

El Pasta!

Ich werd schön zu meiner Mutti fahren und Kuchen Essen :-)
Und meine kleine kann ungestört krabbeln.

Aber das mein Mann auch nichts sagt, versteh ich nicht! Ich lieg hin schon seid Tagen mit den Boden in den Ohren!

LG Nadine

8

Hey,

na dann hau mal auf den Putz!!
Von nix kommt nichts... und wenn es sich nicht ändert dann sehen sie eben ihr Enkelchen nicht mehr...
Wir haben das mit unerer Familie auch so gemacht es warem ein paar Dinge die gingen einfach nicht und wir haben es erklärt... wenn es nicht besser war sind wir mit der Begründung ferngeblieben!

LG
Sandra

4

Hallo,

ich würde sagen ich komme mit und im letzten Moment ist die Kleine krank #schein, sie hat hohes Fieber oder sonst was.

Er soll doch mal alleine fahren damit wir uns schön auskurieren können :-p

Kannst Ihm ja ein paar Fotos mitgeben.

LG

6

Wenn ich das lese, dann kommt mir mein Frühstück wieder hoch. Laß Deinen Mann alleine hinfahren. In so einen Saustall, wie ihn Deine Schwiegermutter hat, würde ich freiwillig keinen Fuß setzen. Und das Kind schon mal gar nicht. Mal abgesehen davon, was es sich da alles holen kann, wenn irgentwelche Dosen und sonstiges da rumliegt. Mir kommt das kotzen *örks*

7

Fahr nicht hin. Wo ist denn das Problem?
Ist doch einfach gefährlich für ein Krabbelkind.

9

Wenn es da so aussieht, warum schlaft ihr in der Zeit nicht in einem Hotel?

10

Hallo Nadine,

also erst mal IIIGIIITTIIIGIIITPFUUUIIIBÄÄÄH!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!#schock#schock#schock#klatsch#aerger:-[:-(#schmoll#schrei (Und übrigens, WOOO ist der KOTZsmilie??? - denn DER würde HIER nämlich WUNDERBAR passsen!).

Meine Herren - wie KANN man nur in solch einer dermaßen versifften und verdreckten Bude leben???#schock#schock#schock Haben denn manche Leute einfach KEINERLEI Ekelgefühl???

Also ich wäre da ja echt ganz knallhart, wie es im Buch steht: Ich würde die vor ein Ultimatum stellen - ENTWEDER sie bringt ihre Bude auf HOCHGLANZ, aber WIRKLICH TIPPTOPP und PICOBELLO auf HOCHGLANZ(!!!) - ODER ihr besucht sie nicht bzw. fahrt nicht hin - ganz einfach! Denn sowas kann man wohl keinem Menschen zumuten - euch Eltern nicht und eurer kleinen Tochter im Krabbelalter wohl erst recht nicht (und sie dort einfach mal nicht krabbeln lassen, geht ja wohl auch nicht!).

Mal eine andere Frage hierzu - was sagt denn eigentlich der Mann deiner Schwiegermutter - dein Schwiegervater also - dazu? Sagt der etwa nichts???!!!#schock#gruebel#schein#kratz

Tja, und wenn sie sich dann eben von euch nicht "erpressen"(???) lassen wollen, dann bleibt ihr eben zuhause oder fahrt zu DEINER/N Mutter/Schwiegereltern. Schluss - Punkt - aus die Maus - Ende der Debatte und Durchsage!

WIE WEIT wohnen denn deine Schwiegereltern von euch überhaupt weg? Wenn sie nämlich zuuu weit weg wohnen, hat es ja keinen Sinn, da erst hin- und dann, wenn es weiterhin so versifft ist, auf der Stelle kehrt machen und nach Hause fahren - aber wenn sie nicht allzu weit weg wohnen würden, würde ich es mal drauf ankommen lassen. Wenn ihr dann vor deren Tür steht und es immer noch so dreckig dort ist und deine Schwiegermutter keinen Fatz in Richtung putzen und saubermachen unternommen hat, würde ich dann ganz "frech" sagen, dass das "SO" NICHT vereinbart war und dass ihr wieder fahren würdet. Aber scheinbar - wie ich deinem Beitrag entnehme - wohnt ihr doch recht weit auseinander; kann es sein, dass ihr vom tiefen Süden in den hohen Norden gezogen seid (deiner PLZ zu urteilen)? Dann ginge es natürlich nicht.


Aber noch mal und wie schon gesagt, SO eine (VERSIFFTE!) Wohnung geht überhaupt gar nicht; wenn SIE sich so wohlfühlen, ist das zwar auch noch traurig genug, aber dann ist das doch letztendlich DEREN Sache, aber anderen können sie sowas nicht zumuten! Wenn ich DAS schon lese... klebriger Fußboden mit (dickem) Belag, KÄFER(!!!)#schock#schock#schock - wie werden dann wohl die Küche und die sanitären Anlagen aussehen???#gruebel#gruebel#gruebel - echt NICHT auszudenken!!! Und die soll mal kein Gift irgendwo hinsprühen (WESWEGEN DAS überhaupt???), sondern ordentlich putzen und saubermachen - MANNMANNMANN!!!

Aber überhaupt ist MEINE PERSÖNLICHE Ekelgrenze SEHR, SEHR NIEDRIG angesiedelt und somit bin ich für sowas überhaupt kein Maßstab, denn ich ekle mich wirklich vor jedem bisschen!

Und wenn dein Mann sich stockstur stellt, dann lässt du ihn eben ganz alleine hinfahren und ihr 2 "Frauen" bleibt zuhause - sowas brächte ich auch ohne Probleme fertig! Geht das nicht und warum redet dein MANN seinen Eltern nicht mal ins Gewissen???#kratz#augen#klatsch


So, und zum Schluss noch etwas "off topic": deine Tochter ist ja wirklich ZUCKERSÜÜÜß!!! *SCHMAAACHT* *AUF DER STELLE WEGSCHMELZ*! #liebdrueck#baby:-)#freu#herzlich


Nun wünsche ich dir, dass du dich in dieser echt bescheurten Situation erfolgreich "durchsetzen" kannst!


LG M.

12

Guten Morgen,

Ich muss grade lachen, traurig aber war!

Ich habe meinen Mann das gestern gesagt das ich da NICHT hin fahren werde!
Er hatte bei Ihr angerufen und wollte sagen das wir erst kommen wenn dort alles glänzt! Aber sie war nicht da!

Selbst wenn, in der Stube der Teppich ist so versift, da nützt kein Saugen mehr #schock#schwitz

Ich verstehe es auch überhaupt nicht wie man in so ein Saustall wohnen kann!

Ihr Mann ist den ganzen Tag arbeiten auch am Wochenende. Jede freie Minute weg, hauptsache bloß nicht bei ihr!

Ich denke einfach das er keine Kraft mehr hat sich Scheiden zu lassen. Er ist ja schon 72 sie ist 55 Jahre.

Das sind wirklich schreckliche Verhältnisse! Ich könnte noch viel mehr erzählen.
Die sitzt ja auch den ganzen Tag bei meiner Schwägerin rum #augen. Die halb so schlimm sind. Sich den ganzen Tag anschreien und der große 7 Jahre jetzt wieder in der Hose macht, auch große Geschäfte. Ich kann da nur den Kopf schütteln.

Neulich rief er an wann wir mal wieder kommen.
Aber ich mag da auch nicht hin! Da ist es ja auch so eckelhaft, der Mann ist fürs putzen und nimmt selber den Fäudel in der Hand. Aber er kommt nicht gegen an.

Die Scheidung will er nicht weil er denkt ihn bleibt nichts mehr und sie wird ihn bis aufs letzte rupfen #schock#klatsch

Naja jedenfalls liebt der große uns weil wir miteinander ganz anderes umgehen! Und uns mit ihn beschäftigen.

Naja jedenfalls sind es gute 100Km es "geht" noch.
Wenn mein Mann da schlafen will, bitte! Ich schlafe bei meiner Mutter :-D

Ach und die Sanitäranlagen sehen so aus wie Du es vermutest. Einmal habe ich beobachtet wie ein Geburtstagsgast aus der Toilette kam und sich so geeckelt hat. Echt heftig!

Ich musste da mal so dringend und habe im stehen gestrullert und trotzdem eine Magen-Darm-Infekt weggeholt #schock
Ich geh da nie wieder pullern! Die hat auch andauernd Flitzek.. .

So

Jetzt mal Schluss mit den leidigen Thema :-(#schmoll:-D#freu
Ich kann Dir ja berichten ob sie ihre Wohnung geschrubt hat :)
Wovon ich nicht ausgehe!

Das tat mal richtig gut, das #bla#bla über meiner blöden Schwiegerfamilie!

Danke Dir :-)

Ist ja auch meine ;-)

LG Nadine #blume


13

>>>Er ist ja schon 72 sie ist 55 Jahre.<<<

An anderer Stelle schriebst du, dass dein Schwiegermutter schon 74 Jahre alt ist.
Was denn nun??

weiteren Kommentar laden
11

Hi,

Is das selbe in grün bei meiner Mutter...

deshalb fahr ich dort auch nicht hin,sie kommen uns alle paar Wochen besuchen,aber ich mag nicht hinfahren....buuaaahhh,nein danke.

LG Nicole

Top Diskussionen anzeigen