WAS SCHENKT MAN ZUR TAUFE ALS PATE?

Frage steht oben.

danke

1

Huhu!

Vielleicht einen Taufring? Eine Kette mit Anhänger..
Meine Eltern habe Travis zu seiner Taufe ein Spabuch und einen Stern inklusive Urkunde geschenkt.


Von der Ur-Oma bekam er Geld, von der anderen einen Steiff Teddy und Geschirr & Besteck...

Liebe Grüße,

die Silly #cool

2

#klatsch
Sparbuch!!!

3

hallo

das mit dme stern ist ja ne süsse idee.

4

Hallo,

Besteck mit Namensgravur finde ich auch ganz gut.

LG Sandra

8

das habe ich auch jeden Kind geschenkt oder Handtuch, Waschlappen und Tellerchen mit den Namen des Kindes

5

Hi, wenn schon Taufe eine wunderschöne 585 Goldkette mit einem besonderen Kreuz!


Keine andere wahl.

Hajo

6

Unsere Tochter wurde mit 6 Jahren getauft.

Meine beste Freundin ist gleichzeitig ihre Patin. Sie hat ihr einen großen Spiegel außen mit Mosaiksteinen gestaltet und eine wundervolle Karte dazugeschrieben.

In etwa ist die Aussage: egal, in welcher Lebenssituation Du Dich befindest, Gott und ich (als Patin) sind für Dich da.
Und fühlst Du Dich mal schlecht, dann schau in den Spiegel und sehe, wie gut Du bist....

Die Karte war so wundervoll, dass ich geheult habe vor Rührung #heul

LG, Isa

7

Ohje...da komm ich mir ja richtig popelig vor.
Mein Patenkind hat von mir zur Taufe eine Kinderbibel bekommen. Aber die Eltern haben das so gewünscht.

LG
Mely

9

Kinderbibel!

10

also, wir hatten am sonntag taufe.

Ich muss dazu sagen, die patin meines kindes hat wirklich viel geschenkt, und deshalb ist mein beitrag kein richtwert.
,
von ihr bekam er: 1 taufkette mit anhänger, 1 taufbuch, die taufkerze kauft meistens auch der pate, und dann hat sie uns noch die hälfte des essens gezahlt das waren immerhin 200 euro

Die oma hat ein babybesteck mit namensgravur und geburtsdatum geschenkt, alle anderen gaben gutescheine oder geld.

Top Diskussionen anzeigen