40.Geburtstag und keine Einladung

Hallo ihr Lieben.
Also ich war ja gestern stinkig als ich das so nebenbei gehört habe,das meine Mutter uns nicht mit eingeplant hat zum Geburtstagsessen:-[ihres neuen Partnes.
Sie hat genau für 10 Personen Abendbrot bestellt(warme Platten)aber unter den Personen sind wir leider nicht#schmoll.Sie sagte zu mir wenn ihr unbedingt wollt dann kommt doch nächten Tag oder so:-(.
Hatte das denn meinen Mann erzählt und der hat nur den Kopf geschüttelt,er sagte dann fahre ich auch nicht nächsten Tag hin,bin doch schließlich kein Hund der die Reste frißt.
Was sagt ihr dazu?
Liebe grüße Dani.#schmoll

wie alt ist denn deine Mutter? Kann es sein, dass euer Verhältnis aufgrund des neuen Partners ein wenig angespannt ist?

Wieso besprichst Du das mit Deiner Mutter und nicht mit Ihrem Partner, ist doch schließlich sein Geburtstag... #kratz

Hm...verstehe deinen Ärger nicht.

Zum einen ist es das Geburtstagsessen des PARTNERS deiner Mutter...zum anderen ist man doch nicht verpflichtet, Kind und Kegel einzuladen.

Sie werden Gründe haben, euch nicht einzuladen. Vielleicht möchten sie eben nur unter Freunden feiern. Ist doch legitim. Nimms entspannt.

Gruss
agostea

Hallo.
Nein sie feiert nicht mit Freunden.
Es kommen zum Geburtstag:
-mein Bruder+Familie=4 Personen
-Tante und Onkel=2 Personen
-Nochmal Tante und Onkel=2 Personen
und ihre Cousine +Mann=2 Personen

Achso!

Na...das sieht schon anders aus....da wäre ich wohl auch angeschnarcht....#kratz

Bo...und jetzt? Da ist aber mal ein Gespräch fällig....

Tja was soll jetzt sein,ich werde garnicht mehr dazu sagen,sollen sie doch machen was sie wollen.

Ach so, da wäre ich an Deiner Stelle auch pikiert!

Na wenn das Deine Meinung ist Bitteschön.
Es sind alle aus der Familie eingeladen,nur wir nicht.Und warum sollte ich nächsten Tag kommen,das sehe ich auch nicht ein:-(

Hi Dani,

wer ist denn unter den 10 Leutchen?
Wenn es nur Freunde der beiden sind, kann ich es nachvollziehen!
Wenn es allerdings Bruder, Schwester Onkel, Tante, Oma, Opa, etc. wären, wäre ich auch ziemlich sickig und enttäuscht.
Dann würde ich auch nicht am nächsten Tag erscheinen.
Entweder ganz oder garnicht!

lg

Hallo.
Es sind alles aus der Familie eingeladen,nur wir nicht#schmoll,naja ich rege mich nicht mehr auf,bringt ja eh nichts.
Liebe Grüße Dani.

Hi Dani,

das machen meine Eltern eigentlich öfter. Da wollen sie eben mit ihren Freunden feiern. Die Familie holen sie dann einfach nach. Ist doch nun wirklich nicht schlimm. Ich mische z.B. auch nicht gerne Familie und Freunde.

LG Susan

Hallo Susan.
Es kommen aber an dem Tag keine Freunde zu der Feier,hatte ich aber hier schon paar mal geschrieben#gaehn.Es kommen nur Familienmitglieder,nur halt wir nicht#schmoll

Top Diskussionen anzeigen