Bräuchte langsam Führerschein, habe aber Angst vorm Autofahren

#danke#liebdrueck

eva

hallo


ich sehe die Ursache woanders, in deiner Einstellung über dich selbst. Du solltest dein Selbstvertrauen stärken z.B. dir sagen ich will, ich kann , ich werde dies oder das schaffen...


Vielleicht tut dir eine Therapie gut. Du schaffst es!

Ja, nachdem du in einer Therapie erstmal dein Selbstbild soweit korrigiert hast, dass du mit einer realistischen Einschätzung da ran gehen kannst.

Das mit Deiner Mutter ist nicht schön.
Dennoch, Du bist jetzt selbst Mutter, erwachsen, und solltest Dich von Deiner Mutter abgenabelt haben.
Lass Dein Leben nicht von ihr beeinflussen.
Erkenn Deine Fähigkeiten, lerne Dich selbst kennen.
Am besten mit Hilfe einer Verhaltenstherapie.

#danke Euch allen für die netten und aufmunternden Antworten!

Im Moment kann ich mir einen FS eh nicht leisten, da ich meinen Uni-Abschluss nachhole.

Rausgefunden habe ich auch, dass es extra Kurse für Frauen mit Fahrängsten gibt.

Ich werde auch über Eure Vorschläge nachdenken!

Gruß
eva

Top Diskussionen anzeigen