Mit utrogest pausieren? In Ordnung oder besser weiter nehmen?

Hallo. Ich habe die letzten Monate utrogest genommen. Letzten Monat 100mg, davor 200! Der KiWu Arzt hatte es mir nicht ausdrücklich verschrieben. Ich hatte darum gebeten weil ich vor der Mens immer wieder mit SB zu kämpfen hatte. Mein Wert lag bei 8 im Oktober, wurde seit dem nicht mehr kontrolliert. Nun überlege ich die aber diesen Monat wegzulassen. Überhaupt möchte ich versuchen mich weniger zu stressen. 🙄
Aber natürlich mache ich mir Sorgen das ich damit möglicherweise eine Einnistung verhinder🤔
Falls es doch endlich mal mit einer Befruchtung klappt! Oder was meint ihr? Kann ich das Risiko bei diesem Wert eingehen?
Gruß und danke für eure Meinung!
Aprilmama

1

Huhu,

8 ist schon etwas niedrig und SB vor der Mens sind auch lästig.

Die Chancen auf eine Schwangerschaft sind mit Progesteron besser.

Ich nehme seit über 3 Jahren in jedem Zyklus Progesteron, habe sonst die gleichen Probleme wie du.

LG Luthien mit ⭐⭐

2

Ich bin auf 40 mg progesteron als creme umgestiegen. Kommt auf den unterarm und ist wesentlich angenehmer

Top Diskussionen anzeigen