Utrogest 2 Zyklushälfte

Hallo ihr Lieben,

Meine FÄ hatte mir letzten Monat Utrigest für die 2 ZH aufgeschrieben . Bin zurzeit ES+9 und dachte ich muss wenn SST negativ ist ab ES+14 das Utrogest wieder absetzen . Heute hatte ich bei meiner FÄ angerufen wegen Kontrolle und da wurde mir gesagt „ Frau Dr... hat gesagt, dass itrigest bitte solange nehmen bis Periode einsetzt und dann sofort melden wegen Termin „ .
Utrogest kann doch aber die Periode unterdrücken 🤷‍♀️ Wenn SST negativ is dann muss ich doch absetzten ... bin verwirrt 😳

Wie habt ihr es gemacht ?

1

Hey! Also ich soll es bis ES+12 nehmen, dann testen. Wenn negativ, dann absetzen, damit die Mens kommt... 🙂

2

Ja , kenne das auch nicht mit weiter nehmen bis Mens 🤷‍♀️

3

die Einnahme empfehlen wir jeweils bis 14 Tage nach ES. wenn dann der SSTest negativ ist, dann kann man eigentlich stoppen

4

Wenn bis ES+14 der test negativ ist dann definitiv absetzen. Sonst setzt die Periode nicht ein

5

Hallo,
Ja seltsam, ich denke auch, dass mit utrogest die mens unterdrückt wird. Ich soll bei es+17 testen und dann wenn dieser Test (25miu) negativ ist utrogest absetzen.

6

Hast du heute getestet? Ich bin erst es+9 muss noch ein wenig warten 🙄
Lg

7

Hab noch nicht getestet , ob ich noch mal beim der FÄ anrufe und noch mal nachfrage ?

8

Ja ich würde auch zur sicherheit nochmal nachfragen. Lg

Top Diskussionen anzeigen