IUI nur mit Hormonbehandlung?

Hallo ihr Lieben,

hat jemand Erfahrung mit IUI ? Ist es immer notwendig das sich die Frau vorher einer Hormonbehandlung unterzieht auch wenn ihr Zyklus sehr regelmäßig ist und laut Ovu Tests vermutlich auch der Eisprung monatlich statt findet?

Liebe Grüsse

1

Hallo,
eine IUI kann auch naturelle gemacht werden. Aber ich glaube eine Eisprungauslösespritze gibt es trotzdem, damit man den Eisprung und somit die iui sicher eingrenzen kann. Die LH Werte sind ja auch nicht immer zuverlässig. Manchmal hat man da den höchsten Wert auch kurz nach dem Eisprung.
Ob es auch ohne Auslösespritze geht weiß ich nicht.

Viel Glück und liebe Grüße 🙋‍♀️

2

Man kann die IUI entweder im natürlichen oder im stimulierten Zyklus machen. Bei Kostenübernahme über die Krankenkasse werden für die unstimulierte IUI bis zu 8 Zyklen genehmigt, stimulierte Zyklen nur 3. Da die Medikamente das teuerste an der IUI sind, ist die Behandlung ohne Hormone deutlich kostengünstiger. Ich denke auch, dass aber wenigstens der ES ausgelöst wird, um den richtigen Zeitpunkt abpassen zu können.

Liebe Grüße

3

Vielen Dank ihr Beiden für eure Antwort🥰 das beruhigt mich denn ich hab wahnsinnigen Respekt vor solchen Hormonbomben😓 die IUI wird von der Krankenkasse aber nur übernommen wenn man verheiratet ist oder?

Liebe Grüsse

4

Halli hallo,
also bei uns(DAK) ist es so ja.
Ich hab damals bei meiner Krankenkasse nachgefragt.
Also einfach mal anrufen 🙃

6

Danke dir :)

5

Hallo,

ich habe auch eine IUI hinter mir und wir haben keine hormonelle Unterstützung gewählt weil unsere Voraussetzungen auch gut waren. Mein Zyklus war auch recht regelmäßig.

Allerdings mussten wir trotzdem die Spritze 💉 zum Auslösen setzten. Und wir hätten auch Clomifen dazu wählen können.

Für uns war es die richtige Entscheidung. Aber ich war auch sehr verunsichert 😒.

Du kannst mir gerne schreiben, wenn du a Fragen hast 🙂.

Liebe Grüsse

Top Diskussionen anzeigen