Eileiter ist durchgängig trotz 2 ELSS

Hallo zusammen,

ich brauch jetzt doch mal dringend einen Rat und hoffe ich bin hier richtig.

Ich hatte 2009 eine ELSS links.
2011 hatte ich eine normale SS
2018 eine FG mit AS
2018 wieder links eine ELSS.

Nun habe ich mir beide Eileiter durchspülen lassen mit der Bitte, mir den linken Eileiter zu entfernen, sofern bei der Bauchspiegelung Vernarbungen o. ä. zu erkennen sind.
Da meine Angst zu groß ist, vor einer erneuten ELSS.

LT. dem Arzt sind beide Eileiter wohl sofort durchlässig gewesen und es wurden auch keine Vernarbungen beim linken Eileiter entdeckt. Somit wurde mir dieser natürlich auch nicht entfernt.

Allerdings habe ich da so meine Zweifel.
Ich kann mir absolut nicht vorstellen, dass der Eileiter intakt ist und keine Vernarbungen aufweist trotz der beiden ELSS.
Oder ist das doch möglich?

Vielleicht hatte jemand auch schon so einen ähnlichen Fall.

1

Hey

Also letzted jahr hab uch mir meine eileiter auch durchspühlen lassen da ich eine ELSS auf der rechten seite hatte. Da habe ich die Diagnose bekommen techter eileiter komplett zu linker offen.. ich hatte aber iwie im gefühl das der rwchte nicht komplett zu sei.. bin dann in eine kiwu klinik unf sagte ich möchte gerne zyklus monotoring.. wurde mir verweigert, da im bericht stand rwchts komplett zu! Tja was soll ich sagen im nächsten zyklus war ich wieder schwanger und es war wieder eine ELSS auf der rechten Seite.. ivh hatte also leider recht..

Lg und viel Glück

Top Diskussionen anzeigen