Bitte um Hilfe 🙏🏼

Hallo ich bin neu hier und ich hoffe mir kann wer helfen.

Also ich war letzte Woche bei meiner Frauenärztin und die hat bei mir PCO Diagnostiziert. Ganz vorstellen kann ich mir das nicht da ich keine Symptome habe und mein zyklus bis jetzt auch immer gleich war auser der letzte da musste ich Duphaston nehmen um meine Tage zu bekommen. Jetzt soll ich nach meinem ES Arefam nehmen doch leider weiß ich nicht wie ich diesen bestimmen soll da die Ovus bei mir nicht funktionieren und immer Positiv sind 20er und 10er. Daher meine frage ob villeicht jemand erfahrung hat und mir weiterhelfen kann wie ich meinen ES bestimmen soll.

Vielen Dank im Voraus 🙏🏼

1

Hallo,

ich hab auch PCO. PCO hat viele Gesichter. Mein Zyklus ist bis auf Ausnahmen auch okay, aber der ES will nicht immer. Ovus kann ich nutzen, viele andere Leidensgenossinen, wie du nicht. Da bleibt dann nur das Temperaturmessen und der Versuch 40er Ovus zu testen. Hilfe zum Temperaturmessen gibt es bei nfp.de
Ansonsten hilft bei PCO oft auch Inosistol. Ist ein Nahrungsergänzungsmittel. Und vielen von uns fehlt Vitamin D. Das könntest du auch nehmen.

LG

2

Vielen Dank das hat mir schon mal weiter geholfen. Ich habe Gesdine und Fembion zum einnehmen bekommen. Habe Die NFP app aber komm damit leider noch nicht wirklich klar. Aber danke schon mal 😊

3

Du kannst auch Femometer nehmen oder hier in Urbia eintragen. Wichtig ist nur ein gutes Thermometer mit zwei Nachkommastellen.

LG

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen