Genetische Beratung, wer weiß da bescheid?

Hallo ihr lieben,

Wir haben einen termin im Zentrum für Humangenetische Beratung. Kann mir vllt jemand was dazu sagen, vllt erzählen was da bei euch gemacht wurde, wer schonmal da war? Ich habe 3 MA, einmal mit As.
Vielen Dank für eure Antworten.

1

Bei uns wurde eine Familienanamnese erstellt und dann wurde bei uns beiden Blut abgenommen, dass untersucht wurde (dauert oft sehr lange - bei uns 11 Wochen bis das Ergebnis vorlag.
Das ist schon alles :)

2

11 Wochen 😱 das is ja ewig. Oh man. Okay, danke für deine Erfahrung 😊

3

Das war bei uns ähnlich. Du gehst deinen Stammbaum durch, wer wieviele Kinder hat und wann welche Erkrankungen vorliegen. Dann wird Blut abgenommen. Wir haben 6 Wochen auf das Ergebnis gewartet. 😊

weitere Kommentare laden
7

Genau wie bereits beschrieben.

Ich war dort, weil ein Gendefekt vermutet wurde. Die Vermutung wurde Gottseidank nicht bestätigt.

8

Wir werden geschickt weil ich jetzt 3.ma hatte.. Den ersten in der 5. Woche, den zweiten ebenfalls in der 5. Woche und den letzten vor 3 Wochen in der rechnerische 10.wocue aber das Herzchen hatte bei 7+5 aufgehört zu schlagen bzw die Entwicklung blieb dort stehen. Obwohl ich an 7+5 bei der Vorsorge war und das Herzchen hab schlagen sehen 😞😢
Wisst ihr wo man die gerinnung untersuchen lassen kann?

9

Bei meinem Krümel hat leider ebenfalls das Herz aufgehört zu schlagen. War danach beim Gerinnungsspezialisten und habe erfahren dass ich eine seltene Störung habe und zudem auch eine Schilddrüsenunterfunktion

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen