Direkt Kinderwunschklinik?

Hallo, ich bin neu hier und absolut unerfahren. Ich habe einen 6j alten Sohn und war damals ungeplant schwanger geworden.
Um das kurz zu erklären, ich hatte Krebs mit 13 und es hieß schwanger zu werden ohne Hilfe wäre unmöglich. Nun ja. Mein Sohn beweist das Gegenteil.
Jetzt allerdings wünschen wir uns ein Baby und verhüten seit längerem nicht und meine FA meinte, bei Kinderwunsch müsste ich in eine Klinik weil mein Eisprung nicht ganz funktionieren würde. Ich hab teilweise 2 Monate keine Periode. Ich nehme folsäure und benutze Ovulationstests jetzt. Mein Freund lässt am Freitag sein Sperma testen. Habt ihr Tipps bzw könnt ihr mir sagen welche Schritte es noch gibt oder ob die FA da wirklich nicht mehr machen kann!?
Liebe Grüße und schonmal danke 😊

1

Ich würde erstmal beim FA folgende Werte untersuchen lassen:

2. - 4. Zyklustag:
AMH, FSH, LH, Estradiol, Cortisol (vor 9 Uhr), SHBG, Androstendion, DHEA-S, Insulin, Testosteron, TSH, Prolaktin. Dazu am gleichen Tag einen Ultraschall, um zu sehen, wie viele Antralfollikel vorhanden sind.

1 Woche nach Eisprung:
Estradiol und Progesteron

Danach würde ich weiter sehen. Viel Glück

2

Vielen dank!!

Das werd ich machen!

3

Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.

6

Der Beitrag wurde ausgeblendet... wieso?

4

Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.

5

Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.

7

Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.

8

Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.

12

Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.

9

Hallo, obwohl viele der Meinung ist, dass man zuerst 1 Jahr lang probieren muss, bevor man eine Ärztliche Hilfe bekommt, würde ich raten je schneller je möglich ist an Kinderwunschklinik anzuwenden. Wir haben auch lange geübt und dann meinte meine Frauenärztin, mein Mann mal solle ein Spermiogramm machen. Bei der Untersuchung kam dann heraus, dass es eingeschränkt ist und der Arzt sagte, dass es sehr unwahrscheinlich ist dass ich auf natürlichem Wege schwanger werden kann. Das setzte mich unter Druck. Man verzweifelt er sich etwas, wenn es einfach nicht klappen will. Ich hab mir das ganze natürlich auch mal anders vorgestellt, aber wir sind froh, dass es überhaupt solche Möglichkeiten gibt. Also Überweisung in Kinderwunschklinik. Dann konnten wir endlich starten. Wenn du das Gefühl hast, dass etwas nicht stimmt, lässt es unbedingt so schnell wie möglich abklären, wenn alles gut ist, ist doch super, wenn was nicht ganz stimmt, gibt es Mittelchen und Wege das zu ändern

10

Also zuerst machte ich einen Termin bei meiner FÄ. Sie hat mir den Hormonstatus überprüft, um einfach herauszufinden, ob ich regelmäßige Zyklen habe, denn ich habe bis dahin schon Temperatur gemessen und Ovu Tests benutzt. Alle Ergebnisse waren greifbar. Nach Untersuchungen bin ich gesund aber das hat trotz Möpf und Progesteron ein halbes Jahr nichts geklappt… Mein Mann hat auch einen Termin beim Urologen gemacht, und ehrlich gesagt, hier würde es besser gleich zu einem Spezialisten zu gehen. Der Urologe sagte also dass uns nur Kinderwunschklinik helfen kann. Er konnte die Probe übrigens zu Hause machen, in einen Becher. Dieser muss Körperwarm bleiben und darf nicht älter als 30 min sein!
Dann machten wir einen Termin in der Kinderwunschklinik gemacht, mussten aber 4 Monaten darauf warten. Davor sollten wir ein Fragebogen ausfüllen. Das habe ich mit meinem FÄ gemacht. Zusätzlich wollten sie sowieso alle Testergebnisse der Ärzte. Meiner hat halt den PAP Test, Chlamydientest, alle Vorsorgeuntersuchungen und die Kontrolle meines Impfpass durchgeführt und mitgegeben. In der Klinik ging es dann ziemlich schnell, weil alle Befunde soweit gut waren und man nichtmehr viel testen brauchte. Bei mir wurde dort nur mein AMH Wert getestet. Ich bin auch leicht übergewichtig und der Arzt aus der Kinderwunschklinik hat gesagt ich muss ein wenig abzunehmen. Ich drücke euch fest die Daumen

11

Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.

13

Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.

14

Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.

Top Diskussionen anzeigen