Schwanger??? Cmomifen pause?

Hallo ihr, sorry für den langen Test. Habe immer einen sehr unregelmäßigen Zyklus. Und nachdem ich nicht weiß, ob Eisprung ja oder nein, habe ich im November und Dezember Clomifen bekommen. Nun hab ich in so ner App einen durchschnittlichen Zyklus von 34 Tagen eingegeben, weil so die Mens ca. hinkommt. Lt. App hätte ich am 26.01.bis ungefähr 29.01 meine fruchtbaren Tage haben müssen. Hat sich auch so angefühlt während dieser Zeit und wir hatten am 26.01 GV. Am 11.02 hab ich mit so einem digitalen Test von Clearblue negativ getestet. Aber habe seit ca. 5 Tagen so ein mulmiges Gefühl, wie wenn die mens kommen müsste. Mein 1. Schatz ist auch 2 Monate nach clomifen entstanden. Kann mir jemand Tipps geben??? Danke schon mal

1

Ich würde mal einen neuen Test mache, dann bist du auf der sicheren Seite. Der digi war evtl zu früh.
Viel Glück 🍀

2

Danke... ich warte glaub das Wochenende noch ab - obwohl es sehr sehr schwer fällt. Aber bei der ersten SS hätte ich glaub nie so ziehen wie wenn meine Mens kommt. Hab es eher an den Brüsten gemerkt. Üben jetzt seit Mai 2018 wieder. Musste nämlich 1 Jahr wegen Kaiserschnitt pausieren.

3

Hu du eine frage hast du auch ausgelöst ? Mein Arzt meinte das ich ein Monat pause machen muss . Also ein Monat nehmen ein Monat pause. .. wie war das bei dir ?

4

Sorry hab es jetzt erst gesehen. Ich habe immer 3 Monate durchgenommen. Lg

Top Diskussionen anzeigen