VerlÀngert Metformin den Zyklus?

Hallo đŸ‘‹đŸŒ,
letzten Zyklus habe ich nur Clomifen genommen und hatte auf einmal einen fĂŒr mich irrsinnig kurzen Zyklus von 27 Tagen. Seit diesem Zyklus nehme ich Metformin dazu. Heute ZT25 und Ziehen im Unterleib sowie cremigen Ausfluss. SST aber bis jetzt negativ. Weiß hier jemand, ob unter der Kombination der Zyklus wieder eine „normale“ LĂ€nge annimmt? LG

1

Also ich nehme auch das Metformin seit Januar, hatte Zyklen von 90-100 Tagen, seit der Einnahme von Metformin mein 1 normaler Zyklus mit 33-35 Tagen :-)

Eigentlich sollte Metformin den Zyklus verkĂŒrzen, ich finde aber einen 27 Tage Zyklus ganz normal? Hast du deinen ES diesen Zyklus irgendwie bestimmt? Misst du Temperatur? Weil ZS ist bei jedem Menschen Unterschiedlich und deswegen nicht so aussagekrĂ€ftig..

Das der Zyklus mit Clomi kĂŒrzer war als deine Anderen Zyklen ist doch eigentlich logisch oder nicht? Mit Clomifen wird doch der ES ausgelöst und ab ES sollte die 2 ZH 14-16 Tage sein, solang keine SS vorliegt ..

3

Naja, Clomifen direkt verkĂŒrzt den Zyklus ja nicht. Es sorgt halt lediglich dafĂŒr dass die Eierstöcke stimuliert werden und das Ei springt. Meine FÄ meinte bei nahezu jedem FM dass mein ES in 2-3 Tagen wĂ€re, Ovu ist meistens erst 3 Tage spĂ€ter positiv. Das wĂ€re beim letzten Zyklus eine 2. HĂ€lfte von 12 Tagen und somit schon kurz. Diesen Zyklus ists Ă€hnlich von den Zahlen her...
Hab aber seit 2 Tagen stark PMS, SS negativ also wird es sowieso wieder nix werden. Trotzdem danke...

4

Ich hab nicht gesagt das clomi den zyklus verkĂŒrzt, sondern wird benutzt um den ES auszulösen wie du schon sagst "stimuliert"..
Nach ovu kannst du dich nicht richten (die sind meiner meinung nach nicht allein aussagekrÀftig)

Eine 2 ZH von 12 tagen ist trotzdem normal meines wissens :-)
Ausserdem solang der Drache nicht landet, besteht Hoffnung..

Bei meiner freundin wars Àhnlich, clomi bekommen und beim Ultraschall sagte der arzt das kein ei gereift ist und es nicht klappt und 5 wochen spÀter hatte sie einem sst in der hand :-)

weitere Kommentare laden
2

Kann mich bo nur anschließen.

Warum wurde dir denn das Metformin verschrieben?

Top Diskussionen anzeigen