Über 30 Kilo abgenommen und der neue Start in den Kinderwunsch... *Angst*

Hallo ihr Lieben,
ich war jetzt sehr lange nicht mehr online. Ich hatte damals meinen Kinderwunsch an den Nagel gehängt. Egal was ich versucht habe, es klappte nicht. Mittlerweile habe ich seit letztes Jahr Nov. 36 Kilo abgenommen und starte jetzt am nächster Woche wieder in die Kinderwunschphase. Ich habe nächste Woche meinen ersten Termin nach Jahren bei meinem Kinderwunscharzt. Ich bin total nervös und habe irgendwie Angst. Damals hieß es noch, dass das alles nicht funktioniert wegen meinem Übergewicht. Ich habe zwar noch etwas zu viel aber ich bin ja immer noch am abspecken und es ist bei weiten nicht mehr so krass wie früher.

Die Angst bleibt aber irgendwie. Ich hatte damals einige Clomizyklen wo sich nicht getan hat. Auch Puregon hat bei mir nicht angeschlagen. Zyklen sind bei mir total durcheinander.

Ich hoffe innerlich dass die Gewichtsreduzierung geholfen hat und es dieses mal klappt.

Ich trinke jetzt erstmal diesen Zyklus mein Kindleinkommtee um wenigstens etwas Bewegung in meinen Körper zu bekommen.

Gibt es hier noch jemand der erstmal Gewicht verlieren musste um ein bisschen Erfolg zu haben ?

1

Ich muss kein Gewicht verlieren.

Aber meinen Respekt hast du, 30Kilo ist der Hammer.

2

Hallo Mia,

Wow so viel Gewicht zu verlieren ist echt krass. Da kannst du ja sehr stolz auf dich sein.

Hast du schon mal überlegt Metformin zu nehmen? Das hat bei mir den Zyklus reguliert und hilft auch sehr beim Abnehmen. Ich denke wenn du schon so super viel abgenommen hast, dann könnte dir Metformin eventuell helfen deinen Zyklus noch mehr zu regulieren.

Drück dir die Daumen für deinen neuen Versuch !!!

6

Huhu!
Wofür ist das Metformin????Und gibt es das auf Rezept???Wer darf es nehmen und wer nicht?Habe SD Unterfunktion und nehme Euthyrox 75mg,Presinol 500er 3xtgl. 1Tablette gegen Blutdruckprobleme,bin 172 gross,38 Jahre alt und wiege 97kg :( 5kg schon weg!
Ich nehme ovaria comb und Bryophyllum

7

Hey,
danke erstmal. Äm vor Jahren bekam ich schon mal Metformin. Das hilft mir leider nicht und da ich an Reizdarm leide war es einfach nur die Hölle. Ich nehme momentan Clavella und das hilft mir ganz gut :)

3

Wow Respekt wie hast du das geschafft?
Ich müsste nämlich auch abnehmen kann mich aber nicht aufraffen.

4

Hallo mia1987,

erstmal Respekt vor dieser enormen Leistung!!!

Möchte dir kurz Mut machen, denn mir ging es ähnlich.

Wir waren vor Jahren ursprünglich mal Kandidaten in einer KiWu-Klinik (obwohl wir schon mal eine SS auf natürlichem Weg zustande gebracht haben, leider FG, nur danach über 3 Jahre kein Erfolg). 3 erfolglose IUI's und dann wurde uns sofort zur ICSI geraten (obwohl es dazu keine Untersuchungsergebnisse gab die dies gerechtfertigt hätten), da verweigerte ich mich dagegen weil mein Bauchgefühl sagte das kann es nicht sein. Wir blieben zunächst erfolglos. Dann folgte eine schwere Krankheit. Als diese überstanden war und es bergauf ging, fing ich unbewusst an abzunehmen. Im Sommer letzen Jahres wurde ich dann auf natürlichem Weg schwanger (leider 2. FG), zu dem Zeitpunkt bemerkte ich erst dass es 10kg in fast 3 Monaten waren. Das Abnehmen ging weiter und im Januar diesen Jahres durfte ich wieder positiv testen bei -26kg Gewichtsverlust und wie sich herausstellte mit Zwillingen, aktuell Ende 4. Monat und alles ist gut. Ich bin froh auf mein Bauchgefühl gehört zu haben (denn bei der 1. Schwangerschaft hatte ich in etwa das selbe Gewicht wie im Sommer bei der 2. Schwangerschaft) und für mich selbst überzeugt davon dass es an meinem Gewicht lag.

Ich wünsche dir alles Gute und dass du hoffentlich schon bald belohnt wirst.

Alles Liebe

Vero

5

HAllo!
Das ist der absolute Hammer 30kg!
Wie hast du das gemacht!Vielleicht mal bei Bedarf etwas mir mitteilen!Habe 15kg zu viel,allerdings jedes Kilo zählt!Bin 172 gross und wiege 97kg!Vor meiner letzten Schwangerschaft habe ich 12kg in drei Monaten geschafft,aber leider ist es so nicht mehr möglich! bei mir hat es dann gleich mit clomi geklappt! Bin mittlerweile 38 und zu der Zeit war ich 36! Drücke dir fest die Daumen;-) ;-)

Top Diskussionen anzeigen