Temperatur hoch und Brust spannen nach Periode

Hmm, diesen Monat ist etwas anders: Ich hatte irgendwie ein gutes Gefühl, was eine Schwangerschaft angeht. Dann kam überpünktlich meine Periode, ziemlich stark 5 Tage lang. Also keine Einnistungsblutung oder wo was. Hatte aber dieses Mal keinerlei Bauchkrämpfe. Zuerst sank die Temp, dann stieg sie nach 2 Tagen wieder. Jetzt bin ich wieder bei Temp nach Eisprung. Und meine Brüste spannen durchgehend. Zudem fühle ich mich aufgebläht. Alles Zeichen, die ich normalerweise nach der Periode nicht habe. 2 unterschiedliche S Tests definitiv negativ. Kennt das jemand? Was stimmt da gerade nicht? Ich kann leider nicht zum Arzt, da heute der Flieger geht #sonne

1

Hallo Paula34
Ich kann dir deine frage leider nicht beantworten, aber es kommt mir gerade sehr bekannt vor. Ich hatte auch ein gutes Gefühl das geklappt haben könnte, hab plötzlich kein Kaffee mehr vertragen usw. Dann 4 Tage zu früh meine Regel, nur ein kurzer und geringer Tempabsacker, und heute am zweiten Tag meiner Regel (aber definitiv auch zu stark für eine Einnistungsblutung) wieder auf der Temperatur wie mach ES. Mich würde auch interessieren was das ist. Kenne ich so nicht.

Dir erstmal einen schönen Urlaub!

2

Danke trotzdem! Periode ist jetzt vorbei und Temp ist zwar niedriger, aber nixht wie sonst. Meiene Brust spannt immer noch, kommt in Wellen. Hmm, muss nach dem Urlaub mal Arzt fragen. Kann ja nur irgendein Hormon sein. LG

Top Diskussionen anzeigen