Es+12 Progesteron erhöhen? Venenuntersuchung Beine?

Hallo!
Heute morgen hatte ich einen SSTest mit ganz zart positiver Linie :)
Habe zu kurze zweite Zyklushälften und nehme daher Progesteron 1xtäglich 200. Sollte ich die Dosis vorsichtshalber erhöhen? Kann man in dieser Situation auch "überdosieren"?
Außerdem habe ich einen Termin zur Venenuntersuchung der Beine, angeblich nur "normaler" Ultraschall. Aber ich kenne die genaue Prozedur nicht und mache mir Gedanken, ob das irgendwie schädlich sein kann... wir üben schon lange und ich möchte nix aufs Spiel setzen.
Mein Arzt ist derzeit in Urlaub, daher wende ich mich mal an euch.
Danke und LG

1

Erstmal Gratulation zur Schwangerschaft.
Ich würde die Dosierung auf jeden Fall mit den Arzt absprechen. Falls der nicht greifbar ist dann mit einem Krankenhaus.

Überdosierung kann nicht sein meinte ein Arzt zu mir.

Wegen der Venenuntersuchung würd ich es bei der Untersuchung anmerken. Die wissen ob wie sie die Untersuchung machen dürfen.

Top Diskussionen anzeigen