Auslösespritze für Insemination zu früh?

Hallo Mädels,

ich soll heute abend um 19 Uhr mit Brevactid meinen Eisprung auslösen und am Samstag um 11:45 Uhr soll die Insemination sein. Ist das dann nicht viel zu spat? Das sind dann ja über 40 Stunden?!? Oder hab ich da ein Rechenfehler #schwitz

Danke schon mal für eure Antwort

1

Ich habe auch um 21:00 Uhr gespritzt. Entnahme war 08:30 Uhr am Folgetag. Ich würde die Notfallnummer der Kiwu anrufen und nachfragen. Eigentlich verrechnen die sich nicht. Aber deine Stimmung wirkt sich auf deinen Körper aus. Und du brauchst Zuversicht ;-) von daher denke ich, dass ein Anruf dir Zuversicht gibt oder den Fehler aufdeckt. Win-win

2

Sorry verlesen. Ich hatte Punktion. Da wird die Blasemit hhoffentlich Zelle vor dem Sprung entnommen. Bei dir muss sie ja springen und auch ein Stück wandern. Dennoch bleibt mein Tipp der selbe: Ruf an ;-)

3

Vielen Dank für deine Antwort. Ich habe gestern noch angerufen. Es passt wohl so.

Top Diskussionen anzeigen