Nierenschmerzen und Druckgefühl im Bauch

Hallo zusammen!

Ich bin in der 5. ssw und habe links Nierenschmerzen. Sie sind jetzt nicht super schlimm, aber ich merke das es oben links oberhalb des Becken Richtung Rücken ein wenig weh tut. Meine Mutter hatte bei ihren Schwangerschaften zu Anfang auch immer Nierenschmerzen. Ist das normal?
Im Bauchbereich habe ich ab und an ein Druckgefühl, so als ob die Mens käme. Es sind keine Krämpfe oder Schmerzen, fühlt sich aber komisch an. Ist das normal? Am Montag habe ich meinen Frauenarzt Termin.
Da es meine erste Schwangerschaft ist entschuldigt bitte die Fragen.
Vielen Dank schon mal für die Antwort!

Hey :)

Ja ich würde sagen es ist normal

Aber es sind glaub ich keine nierenschmerzen sonder die Mutterbänder die sich dehnen ....

An die Schmerzen kannst du dich schonmal gewöhnen :D

Alles gute :)

Danke für deine Antwort! Habe auch keine Probleme oder schmerzen beim Wasser lassen ab er es fühlt sich dennoch an wie Nierenschmerzen. Solange das "normal" ist bin ich beruhigt :)

Hallo, Amica,
das ist doch völlig normal, dass man in der ersten Schwangerschaft 1000 Fragen hat.

Viele Ihrer Fragen werden in den einschlägigen Mutterschaftsratgebern, auch bei Urbia.de, aber auch bei mothers-talk.de/Schwangerschaft/Beschwerden in der Schwangerschaft beantwortet.

Der Druck in der Nierengegend kann bedeutet, dass es sich um einen Aufstau im Nierenbecken handelt. Das ist zwar noch sehr früh in der Schwangerschaft, sollte aber mittels Ultraschall ausgeschlossen werden. Dann wird Ihr Arzt ja auch die Schwangerschaft selber untersuchen. Wenn beides unauffällig ist, werden Sie mit den Beschwerden schon einmal leichter umgehen können. Was hat Ihre Mutter damals gegen die Nierenschmerzen getan? Vielleicht hilft Ihnen das auch.
Dennoch sollten Sie die nicht auf die leichte Schulter nehmen, so muss der Urin auf eine mögliche Infektion hin untersucht werden.
Alles Gute, Dr. D. Masson

Vielen Dank für Ihre Antwort! Die Nierenschmerzen hatte ich nun 2 Tage und jetzt sind Laufe des Tages besser geworden, sie sind sogar fast weg. Wegen einer möglichen Infektion: sollte ich versuchen schon eher einen Termin zu bekommen oder ist es am Montag ausreichend wenn es nicht schlimmer wird ?

Ich denke, wenn es nicht schlimmer wird, reicht Montag aus, Dr.D.Masson

Top Diskussionen anzeigen