McDonalds Spiel...?

Hallo,

hat schon jemand das Spiel "Bibi Blocksberg - der verhexte Hexentrank" aus dem Happy Meal ausprobiert?

Wir wollten es gerade spielen, aber es funktioniert nicht:
Man soll doch die Karten mit den Trank-Zutaten sammeln. Wenn jetzt aber ein Spieler die eine Zutat und ein Spieler die andere Zutat zuerst entdeckt, dann gibt es jede Zutat nur noch einmal verdeckt auf dem Tisch.
Bei mehreren Spielern ergeben sich also immer wieder Situation, in denen kein Spieler beide gesuchten Trank-Zutaten bei sich vereinen kann...

Das Spiel ist angeblich mit 4 Personen spielbar.
Unsere Kinder spielen es jetzt zu zweit, da klappt es. Fehlt da was in der Anleitung? Oder ist es ein Druckfehler und eigentlich nur für 2 Spieler?

Klar, es ist ein billiges Papierspiel von McDonald's. Aber der Firma Schmidtspiele hätte ich so einen Fauxpas eher nicht zugetraut.

Oder haben wir etwas übersehen? Oder die Anleitung falsch verstanden? Wer hat es schon ausprobiert?

LG!

1

Falsch verstanden.

Die runden Karten bleiben liegen, die anderen liegen auf einem Stapel. Wer die letzte Zutat aufgedeckt hat, der bekommt sie Trankkarte. Alles wird wieder zugedeckt und die nächste Trankkarte aufgedeckt.

2

Jaaaa, Danke!

So haben wir es jetzt auch gespielt.
Trotzdem ist mir noch nicht klar, was diese Explosionskarte soll. Wo ist der Witz, eine bereits aufgedeckte Karte wieder umzudrehen, wenn alle wissen, wo sie liegt?
Der nächste deckt sie doch sofort wieder auf?

Aber so geht es zumindest mit mehr als 2 Spielern.

LG!

3

Bei zwei Spielern ist sie Quatsch. Bei mehr Spielern gewinnt so aber jemand anderes.

Top Diskussionen anzeigen