Testament - wer kriegt die Kinder?

Huhu.

Heute kam die Idee auf, wir müssten es doch schriftlich festhalten, dass die Kinder nach unserem Tod zu Onkel und Tante kommen. Sicher richtig. Also für den Fall, dass beide Eltern sterben. Wir uns darüber auch einig.
Reicht es, wenn man das aufschreibt und alle unterzeichnen oder muss man da eine bestimmte Form einhalten?
Sowas hat hier doch bestimmt schon jemand gemacht und weiß Bescheid...

1

Ich selbst noch nicht, aber es gibt im Internet Vorlage für Sorgerechtsverfügung.

2

Also wir haben es im Testament festgelegt! Genauso die Aufteilung und Freigabe des Erbes!

4

In der Schweiz wird empfohlen, diese Dinge zu trennen. Nach dem Tod muss das Testament zumindest in der Schweiz der örtlich zuständigen Behörde vorgelegt werden, welche innerhalb eines Monats die ihr bekannten Erben zur Testamentseröffnung vorlädt. Das kann im dümmsten Fall insgesamt mehrere Monate dauern. Eine vom Testament getrennte Sorgerechtsverfügung ist dagegen sofort verfügbar.

6

Auch in Deutschland ist das wichtig, wenn man verhindern will, dass die Kinder in der Zwischenzeit bis zur Klärung in Obhut genommen werden.

3

In der Schweiz gibt es dafür keine Formvorschriften. Sinnvollerweise wird man eine Kopie der Verfügung bei der Person hinterlegen, die das Sorgerecht wahrnehmen soll. Zumindest in der Schweiz muss die Behörde nicht zwingend das Sorgerecht der genannten Person übertragen, sondern muss dabei auch das Kindeswohl beachten. Möglicherweise ist es vor diesem Hintergrund auch sinnvoll, bestimmte Personen, die wegen ihres Verwandtschaftsgrades aus SIcht der Behörde in Frage kämen, in der Verfügung auszuschliessen.

5

Dazu muss man kein Testament machen, es reicht eine Sorgerechtsverfügung und -vollmacht. Man sollte allerdings die ausgewählten Personen darüber informieren bzw. um Zustimmung bitten. Denen händigt man dann auch eine Kopie davon aus, damit sie im Falle des Falles direkt Zugriff haben und die Kinder erst gar nicht bis zur Klärung in Obhut genommen werden müssen.

7

Auch ich habe eine Sorgerechtsverfügung erstellt. Alles wichtige dazu findest du im Netz 😊

Top Diskussionen anzeigen