Erinnerungen an Tschernobil

Danke.

Das ist ja interessant. Kannst du dich erinnern, warum sie genau zu euch kam? Seid ihr ein Schüleraustauschort, oder hatte es einen anderen Grund? Was war das für eine Regenerierung?

Das mit den Pilzen kann ich mir gut vorstellen. Wenn man das verinnerlicht, kann man das vermutlich nicht so leicht wieder ablegen.

LG

Um sich von der Strahlenbelastung zu erholen. Viele Kinder kommen bis heute deshalb nach Deutschland.

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Tschernobyl-Hilfsvereine_in_Deutschland

Hallo.

Das habe ich auch gelesen, dass Teile in Süddeutschland immernoch kontaminiert sind. Wie heißt das? Halbwertzeit?

Ist schon krass, dass es dann doch schnell wieder ins Hinterstübchen geschoben wird. Aber sonst würde man auch vor lauter Angst nicht mehr rausgehen können.

LG

Ja, die Serie ist großartig gemacht und klärt wahnsinnig gut auf, was damals geschehen ist.

Mich interessiert es auf jeden Fall, falls sich deine Mutter noch an Details erinnern kann.

Ob deine ehemalige Brieffreundin wohl noch lebt?

LG

Ganz viele interessante Fragen. Die müssen ja auch lange im Raum gestanden haben, wenn du dich selbst daran erinnerst!

Sind für euch die Fragen beantwortet worden? Wie lange hat es gedauert, bis das Thema verebbt ist?

Top Diskussionen anzeigen