Erfahrungen in München wohnen Allach

Hallo an alle,
ich hätte eine Wohnung die ich zum 1.8 bekommen kann ich Allach, an der Grenze Karlsfeld. Die Gegend ist sehr schön und ruhig, nur ist mir leider aufgefallen, und das soll auf keinfall Feindlich wirken das viele Ausländer dort sind in der Ecke Vogelloh. Kennt die Ecke jemand?
Ich habe halt woanders immer mitbekommen das diese ziemlich laut sind, daher musste ich auch ausziehen da die Gesellschaft nichts unternommen hat.
Ich möchte nicht wieder das sich das wiederholt. Das ist wo MAN Fabrik ist und da war alles ruhig, neben dem Sportplatz
Danke für Meinungen

1

Allach war und ist für Münchner schon immer das "Glasscherbenviertel" gewesen. Da zieht man eigentlich nicht freiwillig hin, ausser man kommt daher. Harthof, Hasenbergl, Milbertshofen, Aubing und Westkreuz sind da in einer Liga

2

Neuperlach nicht vergessen.

3

Oja, das war schon vor 40 Jahren sozialer Brennpunkt. Da fuhr man nicht hin :-)))))))))

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen