Na, was macht der Schnee bei euch?

Endlich ist er da: der Winter! Wir können uns gerade absolut nicht beklagen, alles sieht super winterlich und verschneit aus -die Kinder freuen sich natürlich sehr darüber und ich kugel mich diesmal nach 2 Dezemberkindern mit Sommerkind durch den Schnee!

Wir wohnen am Erzgebirgsrand auf 500 m und haben seit gestern Abend 25-30 cm Schnee bekommen. (Wo es weht, ist es natürlich deutlich mehr).

Und bei euch?

Wir wohnen in Bayern / Unterfranken und haben leider null Schnee 😢

Habt ihr nichts von der großen Schneewolke letzte Nacht abbekommen? Das ist ja wirklich schade. Zumal ja weiter unten Land unter ist.

Nein leider nicht

Kein Schnee😢

Wo wohnt ihr etwa?

Vor der Haustür nur Regen, schon seit Wochen 🙄
Fahren jetzt in die Heimat, haben 1M Schnee vor der Haustür :)

1m ...klingt wie Alpenrand?

Ja, soo ziemlich direkt beim Berg, aber nicht in Deutschland xD

Tatsächlich hab ich mir da auch schon Gedanken gemacht, wie die Frauen sich jetzt am ET wohl fühlen...und wenn's dann noch schnell gehen muss...Puuh 😯

Nette Vorstellung, aktuell bei uns der Fall 😅
Ich hab am Sonntag ET und hier schneits und schneits und schneits...Voralpenland 🤷‍♀️
Sollte es irgendwann nachts losgehen und Frau Holle wedelt so weiter, muss mein Mann tatsächlich erst mal freischaufeln, während ich wahrscheinlich schnaufend und zeternd daneben stehen werde 😅🤷‍♀️

Oh je - ich drücke dir die Daumen, dass es gemütlich dann los geht, wenn dein Mann gerade alles schön frei geschaufelt hat! :-D

Na, bis Sonntag wird die Schneemenge nicht abgetaut sein. Wird bestimmt trotzdem alles gut! 👍🏻

Die jetzige Schneemenge ist nicht das Problem. Nur wenn es eben über Nacht viel dazu gibt und auch der Wind schöne Verwehungen produziert. Aber selbst dann ist es halt so 🤷‍♀️

...oder die Hebamme kommt einfach zu euch... 😁

😅

Schnee? Was ist Schnee?
Bei uns gibt es seit Monaten bei Ca. 5℃ Regen und wässert schön den grünen Rasen 😔
Wohne in Brandenburg,Grenze zu Sachsen-Anhalt

Ach man, das ist ja wirklich ärgerlich! Solches Wetter mag ich dann auch nicht.

Bei uns ist wort wörtlich Land unter ☺ Wir wohnen mitten in den Bergen... Mein Mann muss ganz schön schuften. Leider kann ich nur wenig helfen. Der Schnee ist einfach zu schwer. Wenn es so weiter geht kann ich bald von meinem Balkon ebenerdig vor die Türe gehen 😅

Da hatte ich schon Bilder von Österreich gesehen, wo die Leute sich nen Eingang (wie eine Art Schneehöhle) zur Haustüre gegraben hatten. Das ist schon der Wahnsinn.

In München ist es tatsächlich so, dass nicht alle Straßen von den Stadtwerken geräumt werden. In kleineren bzw. Nebenstraßen müssen sich die Eigentümer etwas überlegen.

Top Diskussionen anzeigen